VG-Wort Pixel

Schnappschuss auf Instagram Dieser Wal wurde glatt übersehen


Für viele ist es ein Traum: Einmal im Leben Wale beobachten, wie sie vor einem im Meer schwimmen. Anderen ist das so ziemlich total egal. Warum Wale beobachten, wenn man sein Smartphone dabei hat?

Einmal einen Wal in freier Natur sehen. Dafür investieren einige Menschen einen Haufen Geld und reisen um die halbe Welt. Für viele bleibt es stets ein Traum, der nie in Erfüllung geht. Und wiederum andere interessieren Wale überhaupt nicht. Null. Nicht mal, wenn sie direkt an ihrem Segelboot vorbeischwimmen.

So geschehen im kalifornischen Redondo Beach. Instagram-Nutzer E. Smith stellte ein Foto online, das einen Mann zeigt. Er sitzt auf einem Segelboot und starrt auf sein Smartphone. "Ununterbrochen", wie Smith in den Kommentaren hinzufügt. Daneben, in unmittelbarer Nähe, schwimmt ein Wal. Davon lässt sich der Mann auf dem Segelboot jedoch nicht beirren. Der Blick bleibt auf dem Smartphone.

"Zeichen der Zeit" schreibt Smith zum Foto. Der Mann würde diese wohl nur dann erkennen, wären sie auf seinem Smartphone zu sehen.

and

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker