HOME

Belgischer Radrennfahrer Patrick Sercu gestorben

Brüssel - Der frühere belgische Radrennfahrer Patrick Sercu ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Das bestätigte sein Sohn Christophe Sercu. Die Gesundheit seines Vaters sei bereits seit Jahren angeschlagen gewesen und habe sich in den vergangenen Wochen noch verschlechtert, zitiert die Nachrichtenagentur Belga aus einer Erklärung. Patrick Sercu galt in den 1960er und 1970er Jahren als einer der erfolgreichsten Radrennfahrer. Laut Belga gewann er unter anderem sechs Mal bei der Tour de France.

1968 GP Holland: Nach dem Sieg in Zandvoort küssen sich die Stewarts. Ein Helfer muss das Visier öffnen, denn die rechte Hand des Piloten ist stark bandagiert.  The Golden Age of Formula 1, Kleine Ausgabe - Rainer W. Schlegelmilch - 24,90 Euro

The Golden Age of Formula 1

Brennende Autos, schöne Frauen und Helden am Steuer - die wilde Zeit der Formel 1

Von Gernot Kramper
Gletscher in der Arktis schmelzen

Meeresspiegel steigt

Gletscher verlieren 335 Milliarden Tonnen Eis im Jahr

Bruce Davidson: Retrospektive

Als sich das schwarze Amerika erhob

ONCE UPON A TIME IN HOLLYWOOD

"Once Upon a Time in Hollywood"

Das ist der Trailer zum neuen Tarantino-Film: Bruce Lee, Sprücheklopfer und die Manson-Morde

Musiker Peter Kraus gibt auf der Bühne immer alles

Peter Kraus

80 Jahre und kein bisschen leise

Sebastian Pobot Maritim
Interview

Label-Chef Sebastian Pobot

Netflix für die Ohren - "Das Hörspiel ist die digitale Variante des Fortsetzungsromans"

Von Patrick Rösing
Spahn für Äußerung zum Sieg über Krebs in der Kritik

Spahn für Äußerung zum Sieg über Krebs weiterhin in der Kritik

Das neue Werk von T.C. Boyle heißt "Das Licht"

T.C. Boyle

Darum geht's in seinem neuen Roman

Rami Malek (3.v.r.) posiert bei den Golden Globes mit Graham King (2.v.r), Brian May (3.v.l.) and Mike Myers (r.).

Preisverleihung

Die Gewinner der Golden Globes: Biografien räumen ab, Deutsche gehen leer aus

Dunkle Seite des Mondes
Analyse

Raumfahrt

Warum die Landung auf der Rückseite des Mondes China zur neuen Macht im All macht

Von Dieter Hoß

Uneheliche Tochter

Belgischer Ex-König Albert II. muss Vaterschaftstest machen

"Berner Club"

"Berner Club"

Die geheime Konferenz der Schlapphüte: Hier redete sich Maaßen um Kopf und Kragen

Von Daniel Wüstenberg
Ingo Interburg, ein Mann mit weißen Haaren und weißem Bart, steht bei einer Preisverleihung mit Trophäe vor einer roten Treppe

Insterburg & Co

Liedermacher und Musik-Komödiant Ingo Insterburg ist tot

Unfallfotos aus der Schweiz

Ein einfacher Dorfpolizist und der Auto-Irrsinn der 1960er-Jahre

Wahlplakate zur Bayern-Wahl: Wer kann mit wem? Im Freistaat hat man mit der Bildung von Regierungskoalitionen wenig Erfahrung. Doch diesmal wird es nötig sein.

Koalitionscheck

Diese Regierungsbündnisse sind in Bayern denkbar - sogar die CSU könnte abgelöst werden

Porsche Rennsport Reunion 2018

Reportage: Porsche Rennsport Reunion VI

Porsche mit Sauerkraut

Björn Höcke (l.) und Donald Trump (r.) machen zu Slogans, dass die Welt krimineller und schlechter wird.

Buch "Frohe Botschaft"

Die Welt wird schlechter? Warum es uns allen viel besser geht, als wir denken

Jeder Pfeiler trägt nur vier Streben.

Experten zu Videomaterial

Die kühne Brücke symbolisierte das moderne Italien und war seit der Konstruktion verdammt

Von Gernot Kramper
In einem Festsaal im Hamburger Rathaus steht SPD-Politiker Sigmar Gabriel vor einem geschnitzten Hamburger Wappen und spricht
70 Jahre stern

Senatsempfang in Hamburg

Ex-Außenminister Sigmar Gabriel: "Der stern ist aus der Geschichte der Republik nicht wegzudenken"

US-Dramatiker Neil Simon ist im Alter von 91 Jahren gestorben

Neil Simon

Der US-Dramatiker ist gestorben

E-Mobiliät

Mit dem Opel GT X Experimental soll das E-Auto endlich Spaß machen

"We Happy Few" spielt in einer alternativen Realität der 1960er Jahre

We Happy Few

Nicht ohne meine Paranoia

Audi TTS 2018

Fahrbericht: Audi TTS

Virtueller Sportler