HOME
George Clooney hadert mit dem Alter

George Clooney

Spruch des Tages

George Clooney über das Älterwerden

Melodie Michelberger

NEON-Reihe "Bin ich schön?"

"Mein Spitzname in der Familie war Nilpferd" – Melodie Michelberger über Selbstliebe und das Älterwerden

NEON Logo
Zwei ältere Menschen mit Skateboard und Kaugummi

Amüsante Geständnisse

"Alte-Leute-Dinge"– Reddit-Post übers Älterwerden geht viral

NEON Logo
Filmstar Salma Hayek top gestylt auf dem roten Teppich

Salma Hayek

Graue Haarsträhnen? Sie steht dazu!

Cara Delevingne

Jedes Jahr nach Thailand zum Meditieren

Hannes Richert

"Comics für den gehobenen Pöbel"

Mythos oder Wahrheit

Die Steinmeier-Legende: Kann man über Nacht ergrauen?

Schauspieler Antonio Banderas ist sein Macho-Image leid

Alternder Hollywood-Star

Antonio Banderas will kein Latin-Lover mehr sein

Salma Hayek

Schauspielerin und ihre Ängste

Salma Hayek hat oft gelogen, "was mein Alter angeht"

Carmen Geiss im Oktober des vergangenen Jahres bei der Verleihung der InTouch-Awards in Düsseldorf, wo sich sie als "TV-Persönlichkeit 2014" ausgezeichnet wurde

Carmen Geiss wird 50 - Glückwunsch!

"Das Geile am Älterwerden ist die Reife und Erfahrung"

Charlize Theron ist 39 Jahre alt. Jüngeren rät sie, sich wegen des Älterwerdens nicht verrückt zu machen.

Sexy Fotos und Interview mit "W"

Charlize Theron hat keine Angst vorm Älterwerden

Exklusive Trailerpremiere

In "Best Exotic Marigold Hotel 2" expandiert das Älterwerden

Exklusives Interview in viva!

Wenn Schöneberger auf Kretschmer trifft

Webvideos der Woche

Kugelfreudige Gürteltiere und ein hilfsbereiter Bär

Hollywood-Stars in viva!

Die Fantastischen Vier

Auf der Suche nach Unsterblichkeit

Google will das Älterwerden aufhalten

Neues Geschäftsmodell

Google sagt dem Tod den Kampf an

Gesprächsreihe Altersbilder

"Wer nach vorne schaut, bleibt länger jung"

5 Fragen an Thomas Straubhaar

"… jeden Tag so nehmen, wie er kommt"

5 Fragen an Ursula Lehr

"Ich lebe ein wahrhaft erfülltes Leben"

5 Fragen an Margaret Heckel

"Genau so gut drauf wie die Jüngeren"

5 Fragen an Franz Müntefering

"Neugierig bleiben"

5 Fragen an Alois Glück

"Nicht nur für sich selbst leben"

5 Fragen an Helmut Karasek

"Mein Alptraum: Das Vergessen"

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(