HOME

Video der Woche: Unten ohne in der U-Bahn

Sie verabreden sich im Internet, treffen sich für ein paar Minuten an einem öffentlichen Ort und machen dort die sinnlosesten Dinge: Flashmobber lieben die Provokation. Anfang Januar etwa zogen rund 1.200 New Yorker gleichzeitig in der U-Bahn ihre Hosen aus. Und brachten damit sogar die Polizei zum Lachen.