HOME

Gina Gershon dankt Woody Allen und erntet damit Fan-Kritik

Berlin - Die US-Schauspielerin Gina Gershon hat mit einem Foto von sich und dem umstrittenen Regisseur Woody Allen reichlich Kritik ihrer Fans geerntet. Die 57-Jährige lud ein Schwarz-Weiß-Foto auf Instagram hoch, das sie mit dem 83 Jahre alten Filmemacher zeigt. Ihre Fans reagierten gemischt auf das Foto. «Er ist ein Sexualstraftäter. Ihm zu verzeihen, weil er ein Filmemacher ist, verdreht die Tatsachen», schrieb eine Nutzerin namens Kirsten. Woody Allens Adoptivtochter Dylan Farrow hatte 2018 im Zuge der «Time's Up»- und #MeToo-Bewegung erneut Missbrauchsvorwürfe gegen den Regisseur vorgebracht.

Die US-Schauspielerin Gina Gershon hat mit einem Foto von sich und dem umstrittenen Regisseur Woody Allen reichlich Kritik ihrer Fans geerntet. Die 57-Jährige lud ein Schwarz-Weiß-Foto auf Instagram hoch, das sie mit dem 83 Jahre alten Filmemacher zeigt. Ihre Fans reagierten gemischt auf das Foto. «Er ist ein Sexualstraftäter. Ihm zu verzeihen, weil er ein Filmemacher ist, verdreht die Tatsachen», schrieb eine Nutzerin namens Kirsten. Woody Allens Adoptivtochter Dylan Farrow hatte 2018 im Zuge der «Time's Up»- und #MeToo-Bewegung erneut Missbrauchsvorwürfe gegen den Regisseur vorgebracht.

dpa
Themen in diesem Artikel