HOME

Idlib am Freitag Thema beim UN-Sicherheitsrat

New York (dpa) - Um über die erwartete Offensive auf die Rebellenhochburg Idlib in Syrien zu sprechen, wird sich der UN-Sicherheitsrat am Freitag treffen. Das teilte US-Botschafterin Nikki Haley in New York mit. Die Vereinten Nationen warnen vor der größten humanitären Katastrophe im 21. Jahrhundert. Die Region im Nordwesten Syriens ist das letzte große Gebiet des Bürgerkriegslandes, das noch von Rebellen beherrscht wird. In der Provinz rund um Idlib leben geschätzt drei Millionen Zivilisten.

New York (dpa) - Um über die erwartete Offensive auf die Rebellenhochburg in Syrien zu sprechen, wird sich der UN-Sicherheitsrat am Freitag treffen. Das teilte US-Botschafterin Nikki Haley in New York mit. Die Vereinten Nationen warnen vor der größten humanitären Katastrophe im 21. Jahrhundert. Die Region im Nordwesten Syriens ist das letzte große Gebiet des Bürgerkriegslandes, das noch von Rebellen beherrscht wird. In der Provinz rund um Idlib leben geschätzt drei Millionen Zivilisten.

dpa