VG-Wort Pixel

Pinna-Brelstaff-Täuschung Optische Illusion: Können Sie diesem Dreheffekt folgen?

Sehen Sie im Video: Optische Illusion – können Sie diesem Dreheffekt folgen?










Wenn wir diese Grafik betrachten, sehen wir auf den ersten Blick 7 Kreise an denen gekippte Rechtecke mit abgeschrägten Kanten angeordnet sind. 
Ansonsten ist diese Grafik wenig spektakulär. Verändern wir jetzt die Größe der Form, beginnen die Kreise zu rotieren. Am deutlichsten ist der Effekt bei den orangefarbigen Kreisen zu beobachten. 
Wenn wir die Grafik anhalten, endet der Dreheffekt. 
Die Drehung ist eine Illusion, deutlich wird das, wenn wir uns zum Bildschirm hin oder von ihm weg bewegen. Jetzt drehen sich die Kreise wieder deutlich. 
Aber warum ist das so? 
Bei einer Ausdehnung nach außen, wenn wir uns der Grafik nähern, wandern die weißen und schwarzen Kanten der kleinen Formen über die Synapsen unserer Netzhaut. Dort wo gerade noch eine Kante war, ist nun eine orangefarbene Fläche oder eine graue, unser Gehirn kennt den Effekt aus der Natur und denkt, die Fläche hat sich entsprechend bewegt. Weil die Kanten schräg sind, nimmt unser Gehirn nun zwei unterschiedliche Bewegungen wahr. Die echte nach außen und die getäuschte zur Seite. 
Die Täuschung hat einen Namen: Sie heißt Pinna-Brelstaff-Täuschung. Chinesische Wissenschaftler haben 2019 einen Teil des Rätsels gelöst. Sie scheint auf eine Kommunikationsverzögerung zwischen den Regionen des Gehirns zurückzuführen zu sein, die das Sehen verarbeiten.
Die Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Makaken den Effekt auch sehen können, und haben in ihren Gehirnen eine Verzögerung von 15 Millisekunden zwischen der Aktivität der Neuronen, die globale Bewegungen und die lokale Bewegungen wahrnehmen, gemessen. 
In diesem Fall verwendet das Gehirn eine Abkürzung, weil die scheinbare Bewegung zuerst wahrgenommen wird, ist es für das Gehirn schwer zu verstehen, dass sich die Grafik in Wirklichkeit nicht bewegt.
Eins zeigen optische Täuschungen wie diese deutlich: Wir können uns auf unsere Wahrnehmung nicht immer verlassen.
Mehr
Wenn Sie sich von dieser Grafik hin oder von ihr weg bewegen, beginnen die Kreise zu rotieren. Aber warum ist das so? Sehen Sie die Pinna-Brelstaff-Täuschung und wie sie funktioniert im Video.

Mehr zum Thema

Newsticker