HOME

Geselliger Abend: Dafür sind Sie nie zu alt: Das sind die besten sieben Partyspiele für Erwachsene

Was macht ein gutes Partyspiel für Erwachsene aus? Die Antwort lautet: gemeinsam Spaß haben. Deswegen müssen alle Gäste mitmachen können und die Regeln schnell erklärt sein. Hier kommen sieben Spiele-Empfehlungen.

Kennen Sie schon diese beliebten Partyspiele für Erwachsene?

Kennen Sie schon diese beliebten Partyspiele für Erwachsene?

Getty Images

Gute Partyspiele sind einfach und lustig. Langes Regeln erklären und üppiges Spielmaterial sind bei Partys unerwünscht. Teamgeist und gemeinsamer Spaß sind hingegen viel wichtiger. Wir stellen Ihnen sieben Partyspiele für Erwachsene vor, die Sie bestimmt noch nicht kennen.

1. "Teamwork"

Bei dem Spiel "Teamwork" ist Teamgeist des höchste Gebot. Zwei Spieler bilden ein Team. Dann bekommen sie Wortkarten. Sie suchen sich ein Wort aus und müssen zusammen einen grammatikalisch korrekten Satz bilden. Die Schwierigkeit besteht darin, dass dieser Satz gemeinsam formuliert werden muss, während beide Spieler aber nur nacheinander jeweils ein Wort sagen können. Genaues Hinhören und Kreativität sind gefragt. Erraten die Mitspieler den Begriff, punktet das Team. Alles was Sie brauchen, sind die Wortkarten. So lässt sich "Teamwork" problemlos auf jede Party mitnehmen und spielen.

  • Spieler: 4+
  • Spieldauer: circa 30 Minuten


2. "Tick Tack Bumm: Party Edition"

Schlagfertigkeit und Vorstellungskraft sind gefragt. Das Partyspiel "Tick Tack Bumm: Party Edition" verlangt schnelles Denken von den Spielern. Fünf Spielkategorien testen, wie schnell Sie passende Worte finden können. So könnte eine Aufgabe lauten: "Wörter finden, die aus der Buchstabenmischung auf der Aufgabenkarte gebildet werden können". Es kommt auf Schnelligkeit an, denn parallel tickt eine elektrische Bombe, die den Spielern als Zeitmesser dient. Sind Sie an der Reihe, liegt die Bombe bei ihnen. Ziel ist es, die Aufgaben so schnell wie möglich zu absolvieren, damit die Bombe nicht direkt vor ihnen explodiert. 

  • Spieler: 3+
  • Spieldauer: 30+ Minuten


3. "Cards Against Humanity"

Achtung, dieses Spiel wirbt damit, dass es ein Partyspiel für schreckliche Menschen ist. Das muss Sie allerdings nicht abschrecken, denn die Aussage bezieht sich auf den schwarzen Humor des Spiels. Wer mitspielt, sollte einen Sinn für Sarkasmus haben und sich selbst nicht zu ernst nehmen. "Cards Against Humanity" ist ein Frage-Antwort-Spiel der besonderen Art und ein beliebtes Partyspiel für Erwachsene in den USA. Es gibt Frage- und Antwortkarten, wobei die Fragekarten häufig Platz für Interpretationen offen lassen. Pro Runde liest ein Spieler eine Fragenkarte laut vor. Die Mitspieler haben verschiedene Antwortkarten auf der Hand und legen verdeckt die Antwort, von der sie meinen, dass der Fragesteller sie besonders lustig oder originell finden wird. Sobald alle Antworten vom Fragesteller vorgelesen wurden, entscheidet dieser, wer der Gewinner der Runde ist. Sie werden überrascht sein, welche absurden Kombinationen das Spiel bereit hält. 

  • Spieler: 2+
  • Spieldauer: nach Lust und Laune


Gut zu wissen: "Cards Against Humanity" ist ein amerikanisches Spiel und daher in englischer Sprache. Spielen Sie am besten die internationale Version des Spiels, darin sind kulturelle Anspielungen, die nur US-Amerikaner verstehen, nicht enthalten. 

Tipp: Sie finden die Spielmechanik des Originals spannend, wollen aber kein Spiel in Englisch? Das deutsche Spiel "Kampf gegen das Spiessertum" funktioniert ähnlich und ist in deutscher Sprache.

4. "Klartext"

Dieses Partyspiel für Erwachsene lässt tief blicken. Sie müssen im wahrsten Sinne des Wortes ihre Zähne fletschen. Zum Spiel gehören nämlich zehn Mundstücke, die auf den ersten Blick an den Besuch beim Zahnarzt erinnern. Wer jetzt noch nicht abgeschreckt, sondern neugierig ist, der sollte sich das Spiel "Klartext" unbedingt anschauen. Jeder Spieler bekommt die Aufgabe vorgegebene Sätze vorzulesen oder Wörter auszusprechen. Das könnte einfach sein, wäre da nicht die Maulsperre. Bevor die Spieler vorlesen dürfen, müssen sie das spezielle Mundstück einsetzen. Sie können sich sicher sein, dass die deutliche Aussprache danach deutlich schwieriger wird. Dafür sieht das Schauspiel sehr lustig aus und dürfte auf Partys für viele Lacher sorgen.

  • Spieler: 4+
  • Spieldauer: nach Lust und Laune


5. "Zwei Doofe ein Gedanke"

Das Spiel "Zwei Doofe ein Gedanke" ist ideal für lustige Partys und gesellige Abende. Es verlangt von den Spielern Insider-Witze und Teamgeist. Ein Spieler liest eine Frage vor, gibt den Mitspielern etwas Zeit und lässt anschließend alle Mitspieler ihre Antworten gleichzeitig laut sagen. Ziel ist es, dass die Antworten identisch sind — oder eben, dass zwei Doofe einen Gedanken haben. Das Tempo des Spiels ist ideal für Partyabende und wildes Durcheinander gewünscht.

  • Spieler: 2+
  • Spieldauer: nach Lust und Laune


6. "Das perfekte Alibi"

Skurrile Verbrechen gilt es bei dem Partyspiel "Das perfekte Alibi" aufzuklären. Zwei Täter begehen zusammen ein Verbrechen. Bevor sie bei ihren Mitspielern zum Verhör antreten müssen, haben sie Zeit, sich ein gemeinsames Alibi zu überlegen. Je stichhaltiger es ist, desto besser. Anschließend müssen beide Täter sich einzeln dem Verhör stellen. Sollten sie sich in Widersprüchen verstricken, könnten sie entlarvt und verurteilt werden. Die Verbrechen sind teilweise absurd und die Rechtfertigungen der Spieler können lustige Begründungen zu Tage fördern.

  • Spieler: 5 bis 20
  • Spieldauer: circa 15 Minuten


7. "Arschkarte"

Was schätzen Sie, wie hoch ein Maiskorn bei der Zubereitung von Popcorn hüpfen kann? Diese und andere absurde Schätzfragen stellt das Partyspiel "Arschkarte". Selbstverständlich können Sie die wenigsten Antworten auf die kniffligen Fragen kennen. Der Spaß besteht darin, zu raten und das richtige Ergebnis so gut wie möglich zu schätzen. Ein Spieler liest eine Fragenkarte vor und die Mitspieler schreiben ihre Antworten verdeckt auf. Jeder Spieler muss einen Mitspieler bestimmen, der die vermeintlich schlechteste Antwort geben wird. Dieser Spieler erhält die Arschkarte. Wer mit seiner Einschätzung richtig lag, kann zusätzliche Punkte erzielen.

  • Spieler: 2+
  • Spieldauer: nach Lust und Laune


Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

hl
Themen in diesem Artikel