HOME

Robotaxis von Tesla sollen 2020 an den Start gehen

Palo Alto - Tesla-Chef Elon Musk hält an seinem Plan fest, eine Flotte aus selbstfahrenden Elektroautos der Firma aufzubauen. Er gehe davon aus, dass ein solcher Service nach Freigabe durch Behörden im kommenden Jahr an zumindest einem Ort an den Start gehen könne, sagte Musk. Die bereits 2016 vorgestellte Idee des «Tesla Network» sieht vor, dass Besitzer ihre Fahrzeuge auf autonome Taxifahrten losschicken, wenn sie sie nicht brauchen. Tesla wolle zudem selbst Autos auf diese Plattform bringen und damit Geld verdienen, so Musk.

Tesla-Chef Elon Musk hält an seinem Plan fest, eine Flotte aus selbstfahrenden Elektroautos der Firma aufzubauen. Er gehe davon aus, dass ein solcher Service nach Freigabe durch Behörden im kommenden Jahr an zumindest einem Ort an den Start gehen könne, sagte Musk. Die bereits 2016 vorgestellte Idee des «Tesla Network» sieht vor, dass Besitzer ihre Fahrzeuge auf autonome Taxifahrten losschicken, wenn sie sie nicht brauchen. Tesla wolle zudem selbst Autos auf diese Plattform bringen und damit Geld verdienen, so Musk.

dpa
Themen in diesem Artikel