HOME

Al Kaida: "Getränkebomber" in London verurteilt

Ein Londoner Berufungsgericht sah es als erwiesen an, dass drei britische Muslime im August 2006 mit Flüssigsprengstoff Anschläge auf mehrere Passagierflugzeuge verüben wollten.