VG-Wort Pixel

5000 Euro Belohnung Tödliche Messerattacke auf 19-Jährigen in Berlin: Polizei sucht mit Videos nach dem Täter

Im Zusammenhang mit einem Tötungsdelikt in Berlin sucht die Polizei Zeugen. Am 09. Februar hatte ein Mann im Stadtteil Prenzlauer Berg einen 19-Jährigen niedergestochen. Das Opfer verstarb kurz darauf in der Klinik. Die Tat passierte gegen 17 Uhr auf dem Parkplatz eines "Netto"-Supermarktes an der Stahlheimer Straße.  
Mit Videoaufnahmen aus dem Geschäft erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf den Täter. Die Bilder sollen die weibliche Begleitung des Mannes und ihren Hund zeigen.
Für sachdienliche Hinweise zum Täter hat die Staatsanwaltschaft eine Belohnung von 5000 Euro ausgesetzt. 
Mehr
Anfang Februar kam es im Stadtteil Prenzlauer Berg auf dem Parkplatz eines Supermarktes zu einer Auseinandersetzung zweier junger Männer. Dabei wurde ein 19-Jähriger niedergestochen und erlag kurz darauf in der Klinik seinen Verletzungen. Mit Videoaufnahmen sucht die Polizei nach dem Täter.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker