VG-Wort Pixel

Ein Toter, viele Verletzte Messerattacken in Birmingham: "Es geht nicht um Terror"

Sehen Sie im Video: Messerattacken in Birmingham – "Es geht nicht um Terror" 




Ermittlungen an der Ecke Church Street in Birmingham in der englischen Region West Midlands. Nach Angaben der Polizei kam es hier am frühen Sonntagmorgen zu einer Reihe von Zwischenfällen, bei denen mehrere Menschen Stichverletzungen erlitten, ein Mann kam ums Leben. Superintendent Steve Graham von der zuständigen Polizei sagte dazu am Sonntag: "Wir können nicht feststellen, dass Gangs involviert sind. Ich kann kein bestimmtes Motiv sehen, zumindest ist aus der Identität der verschiedenen angegriffenen Personen keines abzuleiten. Es geht hier nicht um Terror, sondern um ein Tötungsdelikt." Insgesamt seien sieben Personen verletzt worden, zwei davon schwer. Die Opfer seien wohl völlig zufällig ausgewählt worden.
Mehr
Im englischen Birmingham haben mehrere Menschen Stichverletzungen erlitten. Ein Mann starb. Die Polizei konnte zunächst kein Motiv liefern.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker