HOME

Erfurt: Totes Paar in Wohnung gefunden - Ermittler gehen von Beziehungsdrama aus

Die Mutter wird stutzig, weil ihre Tochter die Enkelin nicht abholen kommt – und informiert die Polizei. Die Beamten entdecken daraufhin zwei Leichen.

Polizisten stehen vor einer Wohnung in Erfurt (Thüringen), in der ein totes Paar gefunden wurde

Polizisten stehen vor einer Wohnung in Erfurt (Thüringen), in der ein totes Paar gefunden wurde

In einer Wohnung in Erfurt haben Ermittler ein totes Paar gefunden. Die Staatsanwaltschaft geht von einer Beziehungstat aus. Vermutlich habe ein 39 Jahre alter Mann seine Lebensgefährtin umgebracht und sich anschließend selbst getötet, teilte eine Sprecherin am Montagmorgen mit. Der Tat soll nach Informationen der "Bild"-Zeitung ein heftiger Streit vorausgegangen sein.

Die Leichen sind am Sonntagabend entdeckt worden. Zuvor hatte die Mutter der 35 Jahre alten Frau die Polizei informiert. Sie hatten den Angaben zufolge das gemeinsame Kind des Paares zur Obhut bei sich. Da es nicht abgeholt wurde, sei sie stutzig geworden.

Erfurt: Obduktion der Leichen angeordnet

Die Kriminalpolizei untersuchte den Tatort. Bis zum frühen Montagmorgen wurden Spuren gesichert. Es wurde eine Obduktion der Leichen angeordnet.


jnp/DPA
Themen in diesem Artikel