HOME

South Carolina: Hände bei Reifenwechsel eingeklemmt – Unfallopfer gelingt spektakulärer Notruf

Dramatische Rettungsaktion für ein Unfallopfer in South Carolina. Einer Frau war beim Reifenwechsel der Wagenheber abgerutscht, ihre Hände unter dem Auto eingeklemmt. Wie sie dennoch einen Notruf absetzen konnte, ist eine spektakuläre Geschichte.

Reifenwechsel mit Wagenheber

Nach einem Unfall beim Reifenwechseln (Symbolbild) hat sich eine Frau spektakulär aus ihrer Notlage befreit

Picture Alliance

Mit ihren Zehen hat eine Frau in den USA die Notrufnummer gewählt, nachdem sie sich beide Hände bei einem Reifenwechsel eingeklemmt und eingequetscht hatte. Die 54-Jährige sei bei Dunkelheit allein auf einer Fernstraße im US-Bundesstaat South Carolina unterwegs gewesen, als ihr Auto einen Platten gehabt habe. Sie sei dann auf den Seitenstreifen gefahren, um den Reifen zu wechseln, teilte die örtliche Feuerwehr mit.

Wagenheber abgerutscht, Hände eingeklemmt

"Sie entfernte den platten Reifen und ersetzte ihn durch den Reservereifen, als der Wagenheber abrutschte und das Auto herunterkrachte. Dabei wurden ihre Hände zwischen Reifen und Kotflügel eingequetscht", erklärte die Feuerwehr. Die Frau habe unter unerträglichen Schmerzen gelitten. In den nächsten 35 Minuten aber sei es ihr gelungen, einen Schuh auszuziehen und - nach vielen Versuchen - mit den Zehen die Notrufnummer 911 zu wählen.

Ein 9-jähriger Junge hat das Auto seiner Oma geklaut

Retter konnten mithilfe einer Brechstange zunächst nur eine Hand befreien, hieß es weiter. Erst einem zweiten Rettungsteam sei es mit speziellem Gerät gelungen, auch die zweite Hand zu lösen. Die aus North Carolina stammende Frau sei mit schweren Verletzungen an Händen und Fingern in eine Klinik gebracht worden.

kng / DPA
18jähriger Kater und Welpe geht das?
Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich eigentlich nicht So gut auf Hunde zu sprechen also wenn ein Hund an seinem Garten vorbeigeht springt er schon hinterm Zaun ein bisschen hoch und fängt an zu fauchen. Denkt ihr nicht das Man wird vorsichtiger Eingewöhnung es schaffen könnte dass die beiden sich verstehen? LG und danke im Voraus