HOME

Heilbronner Innenstadt: Mann wird auf offener Straße erschossen

In einer Fußgängerzone der Heilbronner Innenstadt wurde ein 62-Jähriger erschossen. Zeugenaussagen brachten die Polizei auf die Spur einer Frau. Die 36-Jährige wurde wegen dringenden Tatverdachts festgenommen.

Mitten in der Heilbronner Innenstadt ist Samstagabend ein Mann erschossen worden. Gegen 22.20 Uhr seien in einer Fußgängerzone mehrere Schüsse auf das 62-jährige Opfer abgegeben worden, sagte ein Polizeisprecher und bestätigte damit einen entsprechenden Bericht des Südwestrundfunks (SWR). Der Täter flüchtete. Zahlreiche Menschen hätten den Vorfall beobachtet, fügte er hinzu. In der Nähe des Tatortes befindet sich auch ein Einkaufszentrum mit Kino.

Inzwischen hat die Polizei eine tatverdächtige Frau festgenommen. Hinweise von Zeugen brachten die Polizei auf die Spur der 36-Jährigen. Das Motiv sei noch unklar, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. "In welcher Beziehung die Frau zu dem Opfer stand, muss noch ermittelt werden".

kgi/DPA / DPA
Themen in diesem Artikel