HOME

11-Tage-Trip: US-Mutter lässt vier Kinder allein zu Hause und fährt in den Urlaub nach Bayern

Weil sie keinen Babysitter fand, hat eine 30-jährige US-Mutter vier Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren alleine zu Hause zurückgelassen und ist zu einem fast zweiwöchigen Urlaub in Deutschland aufgebrochen.

Eine junge Mutter hat in den USA ihre vier kleinen Kinder allein im Haus zurückgelassen und ist für eine fast zweiwöchige Urlaubsreise nach Deutschland aufgebrochen. Das berichtet die örtliche Polizei von Johnston im US-Bundesstaat Iowa. Demnach verließ die 30-jährige am 20. September die Wohnung und überließ ein sechs- und ein siebenjähriges Mädchen sowie zwölfjährige Zwillinge sich selbst.

Nach rund 24 Stunden riefen Nachbarn die Polizei, weil sie vermuteten, dass die Kinder allein in dem Haus sein würden. Als die Beamten vor Ort eintrafen, bereiteten die beiden älteren Geschwister gerade Essen für die Kleinen zu, wie US-Medien berichten. Ein Kind führte die Beamten ins Schlafzimmer der Mutter, in dem eine Feuerwaffe und zwei Magazine in einer offenen Schublade lagen. Die Kinder wurden umgehend bei Verwandten untergebracht.

Mutter nach Landung festgenommen

Obwohl die Behörden die Mutter noch am 21. September per Telefon kontaktierten und sie aufforderten, in die USA zurückzukehren, dauerte es noch eine ganze Woche bis die 30-Jährige ihren Urlaub abbrach. Eigentlich habe sie erst am 1. Oktober nach Hause fliegen wollen. Am vergangenen Donnerstag wurde sie dann nach der Landung in den USA festgenommen. Ihr wird vierfache Kindeswohlgefährdung vorgeworfen sowie das Übergeben einer Feuerwaffe an einen Menschen unter 21 Jahren. Bis zum Prozess darf sie ihre Kinder nicht sehen oder kontaktieren.

Den Medienberichten zufolge gab sie an, dass sie versucht habe, einen Babysitter zu organisieren. Da sie aber keinen fand, habe sie keine andere Option gesehen, als ihre vier Kinder allein zurückzulassen. In den USA erregte der Fall auch deshalb besonderes Interesse, weil die junge Mutter ihren Trip nach Bayern auf Instagram dokumentierte und ausgelassene Bilder von sich postete.

fin / fin