HOME

Katharina B.: Seit fünf Wochen verschwunden: Polizei sucht 15-Jährige aus Langwedel

Nach einem Streit ist eine 15-Jährige von zu Hause weggelaufen. Inzwischen ist Katharina B. aus Langwedel seit fünf Wochen verschwunden. Nun sucht die Polizei sie und eine Autofahrerin, die in Verden eine Tramperin mitgenommen hat.

Die Polizei in Niedersachsen sucht nach einer 15 Jahre alten Jugendlichen aus Langwedel, die seit über einem Monat als vermisst gilt. Das Mädchen mit dem Namen Katharina sei seit dem 12. Februar verschwunden. Inzwischen könne auch eine Straftat nicht mehr ausgeschlossen werden, teilte die Polizei mit.

Ist Katharina B. als Tramperin unterwegs?

Die Ermittler suchen Zeugen, die Katharina gesehen haben könnten. So sei am vergangenen Donnerstag (14. März) in Verden eine Tramperin, die Ähnlichkeit mit Katharina gehabt haben könnte, von einer Autofahrerin mitgenommen worden. Die Anhalterin hatte laut Polizei ein Schild mit der Aufschrift "Soltau" und eine Reisetasche dabei.

Die Polizei bittet insbesondere die Autofahrerin und auch weitere Personen, die eine  Beschreibung der Tramperin abgeben können, sich mit  der Polizei in Verden (04231-8060) oder jeder anderen  Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Quellen: Polizei Verden

tkr / DPA
Themen in diesem Artikel