HOME

Münster: Brandanschlag auf türkisches Konsulat

Auf das türkische Generalkonsulat in Münster ist am Wochenende ein Brandanschlag verübt worden. Unbekannte warfen in der Nacht zum Samstag mehrere Molotow-Cocktails gegen die Fassade des Gebäudes.

Auf das türkische Generalkonsulat in Münster ist am Wochenende ein Brandanschlag verübt worden. Unbekannte warfen in der Nacht zum Samstag mehrere Molotow-Cocktails gegen die Fassade des Gebäudes. Verletzt wurde niemand, wie Staatsanwaltschaft und Polizei Münster am Montag mitteilten. Die Ermittler fanden auf einem gegenüberliegenden Schulgelände weitere vorbereitete Brandsätze. Außerdem entdeckten sie zwei in Benzin getränkte Autoreifen. Die Täter kommen nach einer ersten Einschätzung der Staatsanwaltschaft aus dem kurdischen Umfeld. Am Tatort seien entsprechende Hinweise gefunden worden.

DPA / DPA