HOME

Nach Attacke von Halle: Zentralrat der Juden äußert sich schockiert – und übt Kritik

Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden, nach den tödlichen Schüssen in Halle/Saale sagt, dass Rechtsrextremismus eben nicht nur eine politische Entwicklung, sondern auch brandgefährlich sei.