Oranienburg Polizistin tötet ihre Kinder und begeht Selbstmord


Eine 32 Jahre alte Polizeibeamtin und ihre beiden Kinder sind tot in ihrer Wohnung in Oranienburg (Brandenburg) gefunden worden. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass die Polizistin ihre fünf und zehn Jahre alten Kinder getötet hat.

Eine 32 Jahre alte Polizeibeamtin und ihre beiden Kinder sind tot in ihrer Wohnung in Oranienburg (Brandenburg) gefunden worden. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass die Polizistin ihre fünf und zehn Jahre alten Kinder getötet hat.

Anschließend habe sie sich nach ersten Erkenntnissen selbst das Leben genommen, teilte die Staatsanwaltschaft Neuruppin am Dienstag mit. Die Kriminalpolizei Ostprignitz-Ruppin versuche nun, den Hintergrund zu klären. Die Frau lebte allein mit ihren Kindern und war in der Region Oberhavel tätig.

DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker