VG-Wort Pixel
“Crime-Podcast

"Spurensuche": Staffel 5 | Folge 3 Der Junge im Feuer


Im stern-Crime-Podcast "Spurensuche" erzählen Ermittler:innen und Spezialist:innen von ihren spannendsten Fällen. Folge 3 der neuen Staffel: Kommissar Toni Feller über den härtesten Fall seiner langen Polizeikarriere.

"Spurensuche" erscheint jeden zweiten Freitag bei stern.de, Audio Now, iTunes und Spotify. Viel Spaß beim Hören!

Wie überführt man Mörder:innen? Warum werden Menschen zu Täter:innen? Und welche Abgründe können in jedem von uns stecken? Im stern-Crime-Podcast "Spurensuche" helfen Ermittler:innen und Spezialist:innen, das auf den ersten Blick Unbegreifliche begreiflich zu machen. Andrea Ritter, Bernd Volland, Nicolas Büchse und Giuseppe Di Grazia treffen für die fünfte Staffel des Podcasts die besten Expert:innen Deutschlands, die über ihre spannendsten Fälle und die speziellen Herausforderungen ihres Berufes erzählen.

"Spurensuche"-Folge 5-3 mit Kommissar Toni Feller

Als Kommissar Toni Feller in ein 2000-Seelen-Dorf bei Karlsruhe gerufen wird, glaubt er an einen Routinefall. Auf einem Hof hat es gebrannt, Feller vermutet Brandstiftung, hat aber keine Beweise. Doch kurz darauf brennt es wieder und ein Junge kämpft um sein Leben. Wer tut so etwas? Wer nimmt den Tod von Kindern in Kauf? Sucht Feller nun einen Pyromanen oder einen Mörder, der Feuer als Mordwaffe benutzt? Nicolas Büchse von stern Crime spricht mit Toni Feller über den härtesten Fall seiner langen Polizeikarriere. Einen Fall, der ihn lange umtrieb, ihn fast verzweifeln ließ – und der eine erschütternde Wendung nahm.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker