VG-Wort Pixel

Russland Angreifer tötet Menschen an Universität von Perm

Sehen Sie im Video: Student erschießt mehrere Menschen an Uni von Perm.




Geschockt verlassen die Studenten das Gelände. An einer Universität im russischen Perm sind bei Schüssen mehrere Menschen getötet worden. Weitere wurden verletzt. Nach Angaben der Nachrichtenagentur TASS ist der mutmaßliche Angreifer festgenommen worden. Es handele sich bei dem Schützen um einen Studenten. Er habe bei seiner Festnahme Widerstand geleistet und sei verletzt worden. Rund 3000 Studenten und Dozenten befänden sich zur Zeit des Vorfalls auf dem Universitätsgelände. Die Menschen vor Ort hätten sich in den Unterrichtsräumen eingeschlossen, um sich zu schützen. Die Stadt Perm mit knapp 1 Million Einwohnern liegt rund 1000 Kilometer Luftlinie nordöstlich von Moskau.
Mehr
In Russland hat es bei Schüssen an einer Universität im sibirischen Perm mehrere Tote gegeben. Der Angreifer ist wohl festgenommen worden.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker