HOME
Der Kopfferraum von Walter ist vollgestopft mit Rechnern und Elektronik

Technik: Autonomes Fahren

Ein Auto namens Walter

Autonomes Fahren, wirksame Assistenzsysteme - der Weg dorthin ist für die Autoindustrie ebenso unabwendbar wie der in die Elektromobilität. Und noch lang. Jedes Jahr treffen sich Forscher des VW-Konzerns mit Partnern und Universitäten zum Erfahrungsaustausch in Portugal.

Im Wohnmobil mit Hund auf Reisen – ein Selbstversuch

Einmal Breisgau und zurück

Mit Hund im Wohnmobil auf Reisen – ein etwas anderer Selbstversuch im Urlaub

Man wartet man Flughafen

Sommerurlaub

Tschüss, Flugzeug? Wer nachhaltig leben will, muss auch seine Reisegewohnheiten überdenken

NEON Logo
Gerry und Kate McCann gut einen Monat nach dem Verschwinden ihrer Tochter bei einer Pressekonferenz

"Das Verschwinden von Madeleine McCann"

Warum die Eltern der verschwundenen Maddie die Netflix-Doku ablehnen

Von Annette Berger

Golfurlaub

Hotels ohne Handicap

Maddie

10 Jahre vermisst

Wo ist Maddie McCann? Die Chronologie einer Suche

Von Linda Richter
Maddie McCann wird seit rund zehn Jahren vermisst.

Madeleine McCann

Fall Maddie: Nanny bricht ihr Schweigen - und erhebt Vorwürfe

Von Daniel Wüstenberg
Gonçalo Amaral vermutet, dass Maddie McCann bei einem Unfall starb

Vermisstes Mädchen

Ex-Chefermittler: Eltern vertuschen Unfalltod von Maddie McCann

Die portugisische Polizei vermutet, dass Koszics von einer Klippe gestürzt ist und geht von einem Suizid aus

"Aktenzeichen XY...ungelöst" zu Reemtsma-Entführer

War Koszics Tod Suizid? Polizei erhält neue Hinweise

BVB-Trainingslager

Im Hotel mit 18 Schwedinnen

TV-Kritik "Bachelorette"

So harmonisch, dass es langweilt

Maddie McCann

Neue Suche, neue Gerüchte

Madeleine McCann

Ermittler starten neue Suche nach Maddies Leiche

Ermittler folgen neuen Hinweisen

Britische Polizei sucht weiter nach Maddie

Mordprozess in München

Die dunkle Seite des Gunnar D.

Verschwundenes Mädchen

Polizei nimmt sich Maddie-Akte erneut vor

Bundesliga-Check: Leverkusen

Dutt ist nicht an allem Schuld

Golf

Portugal Open - Kingston führt vor Quintett - Kaymer 16.

Hamburger Strafgefangener

"Milliarden-Mike" in Portugal geschnappt

Meeresfrüchte-Rezepte

Garnelen und Co für den Teutonenrost

Kritik an Flughafen-Sperrungen

Wie allgegenwärtig ist die Aschewolke wirklich?

Von Swantje Dake
Wenn in Deutschland das Wetter trüb wird: Golftasche schnappen und ab in die Welt

Golfreisen

Paradiese für Golfer

Portugal

Felsbrocken erschlagen Urlauber

Bei Albufeira

Erdrutsch am Strand begräbt Touristen

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.