HOME

Polizisten fordern höhere Strafen

"Es ist purer Zufall, ob nach einem Messerstich jemand tot ist oder nicht"

DMX

Verlierer des Tages

Hussein K. im Freiburger Landgericht
Presseschau

Urteil in Freiburg

"Der Fall Hussein K. offenbart die ganze Abgründigkeit der deutschen Flüchtlingspolitik"

Vor Gericht bestritt die junge Frau bis zuletzt die Tat

Ausbruch in Vechta

22-Jährige tötete ihren Mann und floh filmreif aus dem Gefängnis - nun endete ihre Flucht

Xabi Alonso soll für fünf Jahre ins Gefängnis

Steuerhinterziehung

Staatsanwaltschaft Madrid fordert fünf Jahre Haft für Xabi Alonso

Polizisten sichern den Tatort des Attentats in Hamburg-Barmbek ab

Hamburg

Messerstecher von Barmbek muss lebenslang in Haft

Werner Mazurek bei der Urteilsverkündung im März 2010 im Landgericht Augsburg

Deutsches "Making a Murderer"?

Werner Mazurek sitzt seit zehn Jahren in Haft - für eine Tat, die er nicht begangen haben will

Von Finn Rütten
Holocaust Auschwitz Polen

Heftige Kritik aus Israel und USA

Polnischer Senat stimmt für umstrittenes Holocaust-Gesetz

Die Angeklagte im Gießener Dreifachmordprozess flankiert von ihren Anwälten

Prozess in Gießen

"Die Grenze zur Psychopathin erreicht" – Dreifachmörderin verurteilt

Der 55-Jährige Deutsche Meinrad Kopp wird den Rest seines Lebens in einem US-Gefängnis verbringen

Lebenslange Haftstrafe

Wie ein verdeckter US-Cop einen Deutschen in die Falle lockte, der ein Kind vergewaltigen wollte

Von Finn Rütten
Popstar Rihanna (l.) und Kim Kardashian (r.) setzen sich für eine Freilassung von Cyntoia Brown ein

#FreeCyntoiaBrown

Warum Rihanna und Kim Kardashian für eine verurteilte Mörderin kämpfen

Von Finn Rütten
Beate Zschäpe im NSU-Prozess: ein Anwalt der Nebenkläger fordert wie die Bundesanwaltschaft lebenslange Haft

NSU-Prozess

Nebenkläger fordern lebenslange Haft für Zschäpe - aber einem Mitangeklagten haben sie vergeben

Der Schauspieler Mark Salling bei einer öffentlichen Veranstaltung

"Glee"-Star

Mark Salling muss wegen Besitzes von Kinderpornos sieben Jahre ins Gefängnis

Pärchen hat Sex beim Pizzaholen und muss dafür vor Gericht

Sex to go

Dieses Paar hatte nicht nur Lust auf Pizza - jetzt droht Freiheitsstrafe

Beate Zschäpe am zweiten Tag des Plädoyers der Bundesstaatsanwaltschaft

NSU-Prozess

Bundesanwaltschaft fordert Höchststrafe für Beate Zschäpe

Die NSU-Hauptangeklagte Beate Zschäpe im Oberlandesgericht in München

NSU-Prozess

Bundesanwälte fordern Lebenslang für Beate Zschäpe

Guillotine im Museumsteil des Prager Pankrác-Gefängnisses

Hamida Djandoubi

Die letzten Stunden des letzten Menschen, der durch die Guillotine hingerichtet wurde

Von Niels Kruse
Der 21-jährige Angeklagte auf dem Weg in den Gerichtssaal. Wenig später fiel das erste Urteil nach den G20-Krawallen in Hamburg.

Gipfel in Hamburg

31 Monate Haft für zwei Flaschenwürfe - darum ist das G20-Urteil so hart

Von Daniel Wüstenberg
Ultras von Rapid während des letzten Heimspiels. Ein Ultra wurden wegen Zeigen des Hitlergrußes verurtei

Rechtsradikalismus im Stadion

Ultra muss wegen Hitlergruß 18 Monate ins Gefängnis

Lesen statt zahlen oder sitzen: Das Jugendgericht München hat einem 19-Jährigen eine "Leseweisung" auferlegt (Symbolbild)

München

Gerichtsurteil: Warum ein Jugendlicher 20 Stunden lesen muss

Von Daniel Wüstenberg
Urteil im Fall Yangjie L. - lebenslange Haftstrafe für Sexmord

Mord an chinesischer Studentin

Urteil im Fall Yangjie L. - lebenslange Haftstrafe für Sexmord

Ein weißhaariger Mann mit Brille sitzt vor einer hellbraunen Holzwand in einem Saal des Landgerichts Bonn

Rentner verurteilt

Er drohte mit Zyankali: Haribo-Erpresser muss jahrelang in Haft

Silvio S.

Fall wird neu verhandelt

Kommt Kindermörder Silvio S. nie wieder frei?

Von Tilman Gerwien
Das schiefe Minarett der Al-Nuri-Moschee in Mossul - der IS hat das histroische Bauwerk gesprengt
+++ Ticker +++

News des Tages

IS sprengt das historische schiefe Minarett von Mossul

Betruf beim Autokauf
ich habe letztem September ein gebrauchtes Auto gekauft und nach einem Monat habe ich wegen Servolenkung mein Auto bei ADAC abgescleppt lassen. (Damals hat die Servolenkung plötzlich ausgefallen und ich hätte mit Straßenbahn einen Unfall bekommen. Damals habe ich versuchte mit meinem Verkäufer zu kontaktieren. Leider hat er 3 Wochen Urlaub gemacht und habe ich mein Auto bei einer Werkstatt repariert hat und das kostet ungefähr 90 Euro und musste ich für ADAC mehr bezahlen. (Da meinte Meister, dass wegen Betteriepol meine Servolenkung ausgefallen hat.) aber nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und Bremeschalter auch kaputt gegangen ist und habe ich dafür 252 Euro bezahlt. Da war der Verkäufer imemrnoch im Urlaub. Nach seinem Urlaub habe ich mein Auto mitgebracht und er hat mir gesagt, dass wenn ich für Erstazteil(Servolenkung) bezahle, dann kann er mein Auto reparieren. (Das kostet ungefähr 50 Euro). Aber er konnte eine Teil von meinem Auto nicht finden und mit anderer Teil(verschidenen Artikelnummer) mein Auto repariert und er meinte, dass wenn ich wieder dieses Problem hätte, repariert er wieder mit richtiger Teil und wieder nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und habe ich mein Auto wieder mitgebracht. Aber er hat noch nicht die Servolenkung für mein Auto gefunden und er meinte, dass ich auch bei Ebay oder irgendwie die Teil suchen soll. Aber wenn ich wieder darüber telefoniert habe(weil ich leider nicht richtige Artikelnummer von meinem Auto kenne), hat er mir einfach gesagt, dass er einfach damals gar nicht repariert hat und d.h mein Auto wurde immernoch meine richtige ausfallende Teil eingebaut und er meinte, dass ich selber die Teil finden muss... Das ist echt scheiße. Deswegen habe ich die Servolenkung selber gekauft(200 Euro) und selber ausgetauch. Da ich nicht mehr dem Verkäufer vertrauen konnte. jzt alles wieder in Ordnung. Und letzte Woche habe ich Bremseleläge selber gewechselt da habe ich anderes Problem gefunden. Als ich hinten Bremsbeläge ausgebaut habe, habe ich ganz viel Problem gemerkt. Die Korben war festgeklebt im Zylinder deshalb Bremsbeläge einfach abgebrochen hat. Ich denke das ist sehr gefährlich.. Und Nach dem Rapatur von Hintenbremse kann ich nicht mehr schlechte Geräuch hören.. Dieses Geräuch hat auch als ich dieses Auto erstes Mal mitgenommen habe gehört, dachte ich, wegen ABS. Aber das war auch nicht.. Ich denke er hat total kaupttes Auto verkauft und gar nicht verantwortlich.. villeicht hat er mich ganz einfach unterschätzt weil ich ein Ausländer bin nicht so fließend Deutsch sprechen kann... In dem Fall was kann ich machen? Soll ich einfach anzeigen?
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.