HOME
Der AfD-Politiker gab sich nach Überzeugung des Gerichts als Polizist aus

Nötigung und Amtsanmaßung

Gericht verurteilt AfD-Stadtrat, weil er sich auf Autobahn als Polizist ausgab

Das Vorstrafenregister eines Freitaler AfD-Stadtrates war bereits beachtlich. Nun ist es um einen weiteren Eintrag reicher. Das Amtsgericht Meißen verurteilte ihn wegen Nötigung und Amtsanmaßung.

Blondes Mädchen in einer Menschenmenge mit einem herzförmigen Luftballon in der Hand.
#neoneuropa

Interview

Wenn deine Heimat rechts wählt: Luise, 24, aus Sachsen erzählt, wie es sich nach der EU-Wahl anfühlt

NEON Logo
Abgebildet ist eine rechte Demo eben dort Mitte September.
Pressestimmen

Festnahmen in Chemnitz

"Rechte Militante halten die Zeit für gekommen, endlich aufs Ganze zu gehen"

Martin Kohlmann, der Rechts-Anwalt hinter "Pro Chemnitz"

Krawalle in Chemnitz

Martin Kohlmann, der Rechtsanwalt hinter Pro Chemnitz

Rechte Protestler am Karl-Marx-Monument in Chemnitz

Rechte Ausschreitungen in Chemnitz

Immer wieder Sachsen: eine Chronologie rechter Gewalt und Skandale

Demonstranten der rechten Szene stehen vor dem Karl-Marx-Denkmal in Chemnitz
Internationale Pressestimmen

Sachsen

"Man konnte Slogans hören, die man schon für immer vom alten Kontinent verbannt glaubte"

Rote Flora muss weg
Kommentar

Nach G20-Krawallen

CONTRA: Macht kaputt, was uns kaputt macht! - Warum die Rote Flora weg muss

"Vizepräsident" der Oldschool Society: Markus W. imVerhandungssaal des Oberlandesgerichts München 

Terroristische Vereinigung

Das sind die Mitglieder der "Oldschool Society"

Timo S. gilt als Rädelsführer der "Gruppe Freital". Für das Verfahren wurde in Dresden eigens ein Gebäude umgebaut. Die Felsbrocken sollen Lkws aufhalten.

Prozess gegen "Gruppe Freital"

Timo - ein deutscher Terrorist

Pegida-Chef Bachmann
Ticker

+++ News des Tages +++

Pegida-Chef Bachmann bekommt jahrelanges Demoverbot

Steffi Brachtel

Zivilcourage-Preis

Diese Frau kämpft gegen den Hass in Sachsen

Micky Beisenherz

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Die Sachsen des Bösen?

"Pack" oder "Gutmensch"

Die Frau, die Pegida mag und sich rührend um Flüchtlinge kümmert

In den Morgenstunden startete die GSG 9 die Razzia

Freital in Sachsen

GSG 9 nimmt fünf mutmaßliche Rechtsterroristen fest

Polizei und Staatsanwaltschaft nahmen in Dresden und Freital sechs Menschen fest, die Flüchtlinge attackiert haben sollen

Freital und Dresden

Schlag gegen Rechte in Sachsen - Polizei nimmt Nazis fest

Pegida-Demonstranten mit einem Schild. Aufschrift: National Stasi Agency - In IM Erika we trust

Erstaunliche Parallelen

Pegida ist wie '68 von rechts

Michael Richter spricht in Presse-Mikros, im Hintergrund hängt ein Plakat der Partei Die Linke mit Aufschrift: "Ich liebe dich!"

Nach Attentat auf Flüchtlingsheim

Anschlag auf Büro der Linkspartei in Freital

Gegen den Schauspieler Til Schweiger wird nicht ermittelt. Das gab die Staatsanwaltschaft heute bekannt.

Anzeige wegen Volksverhetzung

Staatsanwaltschaft wird nicht gegen Schweiger ermitteln

Til Schweiger

Wegen angeblicher Volksverhetzung

Wer ist der Mann, der Til Schweiger angezeigt hat?

Von Jens Maier
Til Schweiger blickt mit spitzem Mund ins Leere

Auftritt bei "Maischberger"

Volksverhetzung - Ermittlungen gegen Til Schweiger