HOME
Frank Plasberg (l.) und Hans Meiser waren als Reporter ein Teil des Gladbecker Geiseldramas

Hans Meiser und Frank Plasberg

Schwere Fehler beim Gladbecker-Geiseldrama

Vor 30 Jahren hielt das Gladbecker Geiseldrama Deutschland in Atem. Hans Meiser und Frank Plasberg bekleckerten sich damals nicht mit Ruhm.

ARD-Zweiteiler

Angst, Schrecken, Voyeurismus - Szenen aus "Gladbeck"

Dieter Degowski, einer der Gladbeck-Geiselnehmer, kommt frei

Moral und Recht

30 Jahre nach der Geiselnahme von Gladbeck: Wann vergeht Schuld?

Szene aus Gladbeck mit Alexander Scheer

Alexander Scheer

Darum wollte er Degowski nicht treffen

Drei Menschen auf der Rückbank eines Autos: In der Mitte sitzt Dieter Degowski und hält Silke Bischoff eine Waffe an den Kopf

Wie im TV-Film?

So spielte sich das Geiseldrama von Gladbeck tatsächlich ab

Mutter des Gladbecker Geiselopfers im stern-Interview
stern-Gespräch

Gladbecker Geiseldrama

Mutter von Silke Bischoff: "Meine Tochter hätte überleben können"

"Marvel's The Avengers": Die Avengers versuchen den Angriff der außerirdischen Chitauri abzuwehren

Vorschau

TV-Tipps am Donnerstag

Gladbeck
Interview

Regisseur Kilian Riedhof

"Gladbeck ist ein böser Mythos"

Von Hannes Roß
Die Geiselnehmer von Gladbeck mit Silke Bischoff

Gladbeck

Kopflose Polizei, gewissenlose Presse

Gladbeck

Erster Teil läuft heute

54 Stunden Nervenkrieg: Packender ARD-Zweiteiler zum Gladbecker Geiseldrama

Von Carsten Heidböhmer
"Gladbeck (1)": Das Verbrecher-Duo Rösner (Sascha Alexander Geršak) und Degowski (Alexander Scheer, l.) bringt in Bremen einen

Vorschau

TV-Tipps am Mittwoch

Silke Bischoff wird am am 17. August 1988  von Dieter Degowski bedroht
Exklusiv

Geiseldrama von Gladbeck

Mutter von Silke Bischoff: "Meine Tochter hätte überleben können"

Die bewaffneten Geiselnehmer 1988

Gladbeck-Geiselnehmer Degowski aus Haft entlassen

Die bewaffneten Geiselnehmer von Gladbeck: Dieter Degowski (l) und Hans-Jürgen Rösner

Hans-Jürgen Rösner

Auch der zweite Gladbecker Geiselnehmer will zurück in die Freiheit

Geiseldrama Gladback Dieter Degowski

Nach 30 Jahren Haft

Geiselnahme von Gladbeck: Dieter Degowski wird aus dem Gefängnis entlassen

Die Geiselnahme von Gladbeck im August 1988: Dieter Degowski bedroht die Geisel Silke Bischoff mit seiner Waffe.

Nach 30 Jahren

Gladbeck-Geiselnehmer Dieter Degowski darf Namen ändern - kommt er bald frei?

Dieter Degowski bedroht die später getötete Geisel Silke Bischoff mit einer Waffe

Dieter Degowski

Gericht prüft Freilassung von Gladbeck-Geiselnehmer

Dieter Degowski bedroht die Geisel Silke Bischoff mit einer Waffe

Geiselnehmer von Gladbeck

Dieter Degowski womöglich bald auf freiem Fuß

Gladbeck-Entführer Hans-Jürgen Rösner mit Pistole in der Hand im Interview mit Medienvertretern

Nach 27 Jahren Haft

Gladbeck-Geiselnehmer Rösner erstmals auf Freigang

Filialen müssen schließen, Gebühren werden erhöht: Die Sparkassen kämpfen wie andere Geldhäuser mit den niedrigen Zinsen.

Weil die Zinsen so niedrig sind

Sparkassen drehen an der Gebührenschraube bei Girokonten

Von Katharina Grimm
Welche Dame darf's denn sein? Bachelor Olli und die Kandidatinnen

TV-Kritik zum "Bachelor"

Aschenputtel-Adonis im Anzug

In Gladbeck sind zwei Güterzüge an einer Weiche zusammengestoßen.

Kollision von Güterzügen

Lokführer rettet sich durch Sprung

17. August 1988: Der Entführer Dieter Degowski bedroht die Geisel Silke Bischoff. Die junge Frau wurde einen Tag später durch einen Schuss aus der Waffe von Degowskis Komplizen Hans-Jürgen Rösner tödlich getroffen.

Gladbeker Geiseldrama

Degowski soll in drei Jahren freikommen

17. August 1988: Der Entführer Dieter Degowski bedroht die Geisel Silke Bischoff. Später wird die 18-Jährige von Degowskis Komplizen Hans-Jürgen Rösner erschossen.

Gladbecker Geiseldrama

Gericht prüft Degowskis Haftentlassung