HOME

Cohen: Trump hat Schweigegeld-Zahlungen angeordnet

Washington - Nach seiner Verurteilung zu einer Haftstrafe hat der frühere Anwalt von US-Präsident Donald Trump, Michael Cohen, erneut Vorwürfe gegen seinen einstigen Mandanten erhoben. Cohen sagte dem Sender ABC auf die Frage, ob Trump weiterhin lüge: «Ja.» Cohen betonte, Trump habe die Schweigegeldzahlungen an zwei Frauen, die im Wahlkampf 2016 angaben, eine Affäre mit ihm zu haben, persönlich angeordnet - obwohl er gewusste habe, dass das «falsch» sei. «Er hat mich angewiesen, die Zahlungen zu tätigen.»

Trump dementiert nach Cohens Verurteilung Fehlverhalten

Trump dementiert Fehlverhalten

Haftstrafe für Ex-Anwalt

Trump dementiert nach Cohen-Urteil eigenes Fehlverhalten

Haftstrafe für Ex-Anwalt: Michael Cohen und der Preis seiner "blinden Loyalität" für Donald Trump

Ex-Anwalt des US-Präsidenten

Drei Jahre Gefängnis - aber eine Genugtuung bleibt Michael Cohen

Michael Cohen am Mittwoch bei seinem Eintreffen bei Gericht in New York

Trumps Ex-Anwalt zu drei Jahren Haft verurteilt

Meng Wanzhou

Geschäfte mit dem Iran

Huawei-Managerin drohen bis zu 30 Jahre Haft wegen Betrugs

Taylor Swift dürfte mit dem Urteil zufrieden sein

Taylor Swift

Der seltsame Dusch-Stalker geht in den Knast

Trumps ehemaliger Anwalt Michael Cohen

US-Justiz will "deutliche" Haftstrafe für Trumps Ex-Anwalt

Russland-Affäre

Auf ganzer Linie kooperiert: Trumps Ex-Berater Michael Flynn soll keine Haftstrafe erhalten

Michael Flynn

Mueller fordert keine Haftstrafe gegen Trumps Ex-Sicherheitsberater Flynn

Gruppenvergewaltigung: Haftstrafen für fünf junge Männer

Russland-Affäre

Ex-Trump-Berater Papadopoulos muss Haftstrafe antreten

Nach Massaker: Ex-Soldat in Guatemala zu 5000 Jahren Haft verurteilt

Schreckenstat im Bürgerkrieg

Ex-Soldat wegen Massaker zu 5160 Jahren Haft verurteilt

Rosa Maria Da Cruz

Haftstrafe für Mutter nach Fund von verwahrlostem Kleinkind im Kofferraum

HDP-Anhänger

Deutsche Hozan Cane in der Türkei zu mehr als sechs Jahren Haft verurteilt

Wupprtal - Prozess - Totschlag - Großeltern - Springmann

Vermögendes Unternehmerpaar

Wollten sie ihm den Geldhahn zudrehen? Enkel erdrosselte seine Großeltern - jetzt erging das Urteil

Sqeezer-Sänger - Jim Reeves - Foltertod - Haftstrafen

Jim Reeves

Sqeezer-Sänger brutal zu Tode gefoltert – lange Haftstrafen für Täterduo

Türkischer Armeeinsatz gegen Kurden in Provinz Sirnak

Deutscher in der Türkei wegen Terrorvorwürfen zu langer Haftstrafe verurteilt

Touristen vor Mauer in Thailand

Vandalismus im Urlaub

Für ein Graffiti in Thailand: Touristen drohen bis zu zehn Jahre Haft

Ein Frau guckt auf ein Smartphone

Vereinigte Arabische Emirate

Frau muss drei Monate ins Gefängnis, weil sie das Handy ihres Mannes durchsucht hat

Suge Knight vor Gericht

Suge Knight

Zu Haftstrafe von 28 Jahren verurteilt

Angela Merkel hat schon zwei Gegenkandidaten für den CDU-Parteivorsitz
+++ Ticker +++

News des Tages

CDU-Parteitag: Unternehmer Ritzenhoff will Merkel CDU-Vorsitz streitig machen

USA schränken Visa-Vergabe für Partner homosexueller Diplomaten stark ein
+++ Ticker +++

News des Tages

USA schränken Aufenthaltserlaubnis für Partner homosexueller Diplomaten ein

Jean-Claude Arnault vor einem Stockholmer Gericht

Zwei Jahre Haft in Vergewaltigungsskandal an Schwedischer Akademie