HOME

Winnenden-Prozess

Betrunkener Schöffe muss seinen Hut nehmen

Kachelmann-Prozess

Umweltwissenschaftlerin und Ex-Geliebte sagt aus

Kachelmann-Prozess

Sexuelle Gewohnheiten auf der Tagesordnung

Prozess gegen den Vater von Tim K.

Angeklagter muss nicht an der Verhandlung teilnehmen

Bandidos vor Gericht

Prozess gegen Rocker beginnt in Kiel

Amoklauf von Winnenden

Angeklagter Vater ist wieder prozessfähig

Kachelmann-Prozess

Verteidigung scheitert mit Befangenheitsantrag

Erfolglose Berufung

Bewährungsstrafe und Bußgeld für NPD-Mann Pastörs

Prozess um Hungertod von Sarah

Angeklagter Vater schweigt vor Gericht

Kachelmann-Prozess wegen Vergewaltigung

Landgericht Mannheim rudert zurück

Prozess wegen Wettbetrug

Fußballzocker vor Gericht

Kachelmann-Prozess geht weiter

Weitere Aussage seiner Freundin erwartet

Über 1000 Sexualdelikte

Familienvater gesteht Serien-Vergewaltigung

Prozessauftakt

Mutmaßlicher Serienvergewaltiger steht vor Gericht

Prozessauftakt

Mutmaßlicher Serienvergewaltiger vor Gericht

Fall Kachelmann

Prozess geht in die nächste Runde

Amoklauf-Prozess Winnenden

Nebenklage wirft Vater des Schützen Selbstmitleid vor

Kindesmissbrauch

Ehemaliger Messdiener zeigt vor Gericht Reue

Prozess gegen Kachelmann

Der Notruf der Geliebten

Kinderporno-Prozess geplatzt

Befangenheitsantrag gegen Schöffin erfolgreich

Zweiter Prozesstag

Wenig Neues im Fall Kachelmann

Zweiter Prozesstag

Kachelmann schweigt zu Vergewaltigungsvorwürfen

Verlesung der Anklage

Prozess gegen Jörg Kachelmann wird fortgesetzt

Kommentare zum Brunner-Prozess

"Das Landgericht hat wahrlich Recht gesprochen"

18jähriger Kater und Welpe geht das?
Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich eigentlich nicht So gut auf Hunde zu sprechen also wenn ein Hund an seinem Garten vorbeigeht springt er schon hinterm Zaun ein bisschen hoch und fängt an zu fauchen. Denkt ihr nicht das Man wird vorsichtiger Eingewöhnung es schaffen könnte dass die beiden sich verstehen? LG und danke im Voraus