HOME
News aus Hamburg Einbruch

News aus Hamburg

Weniger Einbrüche in Hamburg – Opposition fordert Bekämpfung von Betrug

Wohnungseinbrüche in Hamburg zurückgegangen +++ Mindestens vier rechtsextremistische Vorfälle bei der Polizei seit 2015 +++ Schlag gegen Drogenhändler-Ring im Norden: zwei Haftbefehle  +++ Polizei entdeckt Hanfplantage in Hamm +++ News aus Hamburg.

Versuchter Mord: Elf Männer und zwei Frauen vor Gericht

Urne des getöteten Bürgermeisters bei der Trauerfeier

Sicherheitsverantwortlicher nach Mord an Danziger Bürgermeister festgenommen

"Tatort: Zorn": Friedemann Keller (Götz Schubert, l.) regiert in seinem "Freien Reich Frieden". Davon will sich Kommissar Pete

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Sonntag

"Friesland: Asche zu Asche": Marion Mohn (Julia-Maria Köhler, l.) bekommt überraschenden Besuch von den Polizisten Süher Özlüg

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Samstag

"Tatort: Borowski und das Fest des Nordens": Haben es die Kommissare Klaus Borowski (Axel Milberg) und Sarah Brandt (Sibel Kek

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Freitag

Trauernde Menschen in Melbourne

Entsetzen in Melbourne

Israelin während Telefonat ermordet – Polizei fasst Verdächtigen

Kommissar Faber (Jörg Hartmann) und Rechtsmedizinerin Leitner (Sybille J. Schedwill, l.) begutachten den Tatort

Tatort: Zorn

Lohnt sich das Einschalten?

"Der Bozen-Krimi: Leichte Beute": Matteo (Tobias Oertel), Sonja (Chiara Schoras) und Jonas (Gabriel Raab, li.) stehen unter Dr

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Donnerstag

Gesche Margarethe Gottfried

Gesche Gottfried

"Es ist wohl mehr Trieb als Absicht": Wie der "Engel von Bremen" zur Giftmörderin wurde

Von Katharina Grimm
Désirée Nick präsentiert die Doku-Serie "Trautes Heim, Mord allein"

Désirée Nick

"Ich wurde oft seelisch missbraucht"

Illinois: 19-Jähriger soll Tochter seiner Freundin getötet haben

Illinois

Saft auf Spielkonsole verschüttet: 19-Jähriger soll Vierjährige totgeprügelt haben

Tatort: Wahre Lügen

Einschaltquoten

«Tatort» aus Wien über der 10-Millionen-Marke

Battisti in der Maschine, die ihn nach Italien bringt

Früherer italienischer Linksextremist an italienische Behörden übergeben

Mord im Familienumfeld: Interview über Verharmlosung häuslicher Gewalt
stern-Gespräch

Familiendrama

Ihr Vater tötete ihre Mutter und Schwester. Zwei Brüder über die Verharmlosung häuslicher Gewalt

Von Michael Streck
Die Berliner Polizei sucht Vladimir Svintkovski wegen Mordverdachts

Mehrsprachig, Verwandlungskünstler

Wegen Mord im Jahr 1999: Polizei jagt gefährlichen Verdächtigen, ohne zu wissen, wie er aussieht

Von Daniel Wüstenberg
Die 13-jährige Jayme Closs war nach dem Mord an ihren Eltern drei Monate lang verschwunden

13-Jährige in den USA drei Monate nach Mord an Eltern lebend aufgetaucht

Der 50-Jährige wurde wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt

"Wir haben den Fall nie aufgeben"

Mörder 26 Jahre nach der Tat verurteilt – Ahnenforschung wurde ihm zum Verhängnis

Linienbus in Lübeck mit Polizei und Rettungskräften

Prozessauftakt in Lübeck

Messerattacke im Linienbus – Anklage wegen 48-fachen versuchten Mordes

Cyntoia Brown hat nahezu ihr halbes Leben im Gefängnis verbracht. Ab Herbst soll sie eine freie Frau sein.

Cyntoia Brown erschoss Freier

Die Geschichte einer Mörderin, die mit 16 tötete und mit 30 begnadigt wurde

Von Finn Rütten
Faktencheck

Hintergrund

Faktencheck: Sind Ausländer häufiger kriminell als Deutsche?

Prozess zu Mord an russischem Botschafter beginnt

Beginn von Prozess zu Mord an russischem Botschafter in Ankara

Urteil im Prozess nach tödlichem Unfall

Acht Jahre Jugendstrafe

Raser in Hannover wegen Mordes verurteilt

Golden Globes - Darren Criss

American Crime Story

TV-Serie über Mord an Versace gewinnt bei Golden Globes

Kindesunterhalt für volljähriges Kind ohne Zielstrebigkeit
Mein Kind ist 19 Jahre alt und lebt im Haushalt der Mutter. Es hat im Juli 2017 seine Schule nach der 10. Klasse dann mit Hauptschulabschluss verlassen. Danach wollte es auf einer Berfsfachschule Einzelhandel seinen Realschulabschluss nachholen (2 Jahre). Es besuchte die Schule im ersten Halbjahr nicht wirklich regelmäßig und im zweiten Halbjahr dann so gut wie gar nicht mehr. (zum Ende hin, ist es gar nicht mehr zur Schule gegangen) Das notwendige zweite Jahr ging es dann gar nicht mehr an. Stattdessen hat es sich für ein freiwilliges Soziales Jahr beworben und geht hier mehr oder weniger regelmäßig hin. Nun möchte es das FSJ abbrechen und wieder seinen Realschulabschluss nachholen. Dies soll in Vollzeit an der Volkshochschule geschehen. Zwischendurch ist immer wieder die Rede von verschiedenen Ausbildungen. Ein wirkliches Konzept, oder Interesse ist aber auch hier nicht erkennbar. Mal kommt es mit dem Berufswunsch Tierarzthelfer/In, mal mit Immobilienkaufmann/-Frau, oder Ähnlichem. Informationen über freie Stellen, oder Inhalte des Berufs und der Ausbildung können nicht genannt werden. Bei laufenden Bewerbungen am Ball zu bleiben liegt ihm auch nicht wirklich. Hab die Bewerbung ja hingeschickt, damit soll es dann auch gut sein. Langsam drängt sich mir der Verdacht auf, es sucht sich den bequemsten Weg heraus und verlässt sich auf meine nicht unerheblichen Unterhaltszahlungen. Frei nach dem Motto: Was soll ich mich kümmern, Väterchen muss ja zahlen, solange ich Schule oder Ausbildung mache. Um meinem Kind Anreize zu geben, endlich Zielstrebigkeit zu entwickeln, habe ich schon über die Kürzung bzw. Einstellung des Unterhals nachgedacht. Wie verhält sich das rechtlich, bzw. was kann ich tun?