HOME
Alina Levshin

Die Spezialisten

Alina Levshin möchte auch mal ein Musical machen

Alina Levshin wird Rechtsmedizinerin, jedenfalls fürs Fernsehen. In der ZDF-Serie «Die Spezialisten» hilft sie bei der Mördersuche. In Krimis hat die vielfach ausgezeichnete Schauspielerin schon oft mitgespielt. Aber immer nur Krimi? Das wäre nichts für sie.

Peter Alexander (2.v.re.), Tochter Susanne (r.), Sohn Michael und Schwiegertochter Rafaela Alexander-Neumayer im Jahr 1994 nach einer Ausstrahlung der "Peter Alexander Show" in Wien.

Michael Neumayer

Mysteriöse Umstände: Sohn von Peter Alexander stirbt mit nur 56 Jahren in der Türkei

Fund von Säuglingsleiche - Mutter in U-Haft

Polizeibeamte in Schönberg bei Kiel, nachdem eine 39-jährige Mutter dort in der Silvesternacht getötet wurde

Ermittlungen nach Tötungsdelikt bei Kiel

Wer erschoss die dreifache Mutter? Ermittler bitten um Hilfe aus der Bevölkerung

Von Daniel Wüstenberg
"Nord bei Nordwest - Gold!": Hauke Jakobs (Hinnerk Schönemann) und Jule Christiansen (Marleen Lohse) untersuchen den Tatort

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Donnerstag

Tod bei Silvesterfeuerwerk: Mutter starb durch Schussverletzung

Tod bei Feuerwerk - Frau starb durch Schussverletzung

Polizeieinsatz

Drama in Nordrhein-Westfalen

86-Jährige soll Ehemann an Weihnachten umgebracht haben

Ehepaar zu Heiligabend getötet - Täter gesucht

Stefanie Tücking

Sie wurde nur 56 Jahre alt

Moderatorin Stefanie Tücking starb an einer Lungenembolie

Stefanie Tücking

Verstorbene Moderatorin

Stefanie Tückings überraschender Tod mit 56: Eine Obduktion könnte Aufschluss geben

"Ein starkes Team: Gnadenlos": Verena (Maja Maranow, l.), Reddemann (Arnfried Lerche, 2.v.r.) und Ben (Kai Lentrodt, r.) bemüh

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Mittwoch

Sauerland - 16-Jähriger - Schüler - Wald - Festnahme

Wenden im Sauerland

Vermisster 16-Jähriger tot in Wald entdeckt - Polizei nimmt Verdächtigen fest

Stechmücke

Tierarzt in Bayern infiziert sich bei Obduktion mit West-Nil-Virus

Moritz Bleibtreu in "Abgeschnitten"

Abgeschnitten

So authentisch sind die Obduktionsszenen

Simon P. galt wochenlang als vermisst

Simon P. wochenlang vermisst

Polizei sicher: Leiche ist vermisster Jäger - doch wo ist seine Waffensammlung?

"Die Chefin: Willenlos": Vera Lanz (Katharina Böhm, l.), Maximilian Murnau (Christoph Schechinger, r.) und Paul Böhmer (Jürgen

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Freitag

Paul John Vasquez

Paul John Vasquez

"Sons of Anarchy"-Star stirbt mit 48 Jahren

Der Leitende Staatsanwalt Horst Nopens spricht auf einer Pressekonferenz

Ermittler nennen weitere Details

In Köthen zu Tode gekommener Deutscher hätte "jederzeit" sterben können

Die Polizei in Wuppertal hat es mit zahlreichen Anzeigen von Frauen aus Remscheid zu tun: Ein Unbekannter fotografiert sie und montiert ihre Gesichter in aufreizende Nacktfotos (Symbolbild).

Nachrichten aus Deutschland

Betrunkene demoliert bei Irrfahrt reihenweise Autos

Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan starb im Alter von 46 Jahren

Dolores O'Riordan

Cranberries-Sängerin starb in der Badewanne

Dildo

Nachrichten aus Deutschland

24-Jähriger mit Dildo verprügelt

Abkühlung in der Sommerhitze in Sevilla

Zwei Todesopfer durch extreme Hitze in Spanien

Die Dorfbewohner brachten Medienberichten zufolge fast 300 Tiere um
+++ Ticker +++

News des Tages

Rache an Krokodilen: Dorfbewohner schlachten fast 300 Tiere ab

Kindesunterhalt für volljähriges Kind ohne Zielstrebigkeit
Mein Kind ist 19 Jahre alt und lebt im Haushalt der Mutter. Es hat im Juli 2017 seine Schule nach der 10. Klasse dann mit Hauptschulabschluss verlassen. Danach wollte es auf einer Berfsfachschule Einzelhandel seinen Realschulabschluss nachholen (2 Jahre). Es besuchte die Schule im ersten Halbjahr nicht wirklich regelmäßig und im zweiten Halbjahr dann so gut wie gar nicht mehr. (zum Ende hin, ist es gar nicht mehr zur Schule gegangen) Das notwendige zweite Jahr ging es dann gar nicht mehr an. Stattdessen hat es sich für ein freiwilliges Soziales Jahr beworben und geht hier mehr oder weniger regelmäßig hin. Nun möchte es das FSJ abbrechen und wieder seinen Realschulabschluss nachholen. Dies soll in Vollzeit an der Volkshochschule geschehen. Zwischendurch ist immer wieder die Rede von verschiedenen Ausbildungen. Ein wirkliches Konzept, oder Interesse ist aber auch hier nicht erkennbar. Mal kommt es mit dem Berufswunsch Tierarzthelfer/In, mal mit Immobilienkaufmann/-Frau, oder Ähnlichem. Informationen über freie Stellen, oder Inhalte des Berufs und der Ausbildung können nicht genannt werden. Bei laufenden Bewerbungen am Ball zu bleiben liegt ihm auch nicht wirklich. Hab die Bewerbung ja hingeschickt, damit soll es dann auch gut sein. Langsam drängt sich mir der Verdacht auf, es sucht sich den bequemsten Weg heraus und verlässt sich auf meine nicht unerheblichen Unterhaltszahlungen. Frei nach dem Motto: Was soll ich mich kümmern, Väterchen muss ja zahlen, solange ich Schule oder Ausbildung mache. Um meinem Kind Anreize zu geben, endlich Zielstrebigkeit zu entwickeln, habe ich schon über die Kürzung bzw. Einstellung des Unterhals nachgedacht. Wie verhält sich das rechtlich, bzw. was kann ich tun?