HOME

NSU-Prozess: Nebenklage attackiert Zschäpe

München - Mit Frontalangriffen auf die Hauptangeklagte Beate Zschäpe, aber auch auf die Bundesanwaltschaft haben im NSU-Prozess die Plädoyers der Nebenkläger begonnen. Nach zwei Monaten Stillstand wegen vieler Befangenheitsanträge und wochenlanger Unterbrechungen läuteten die Rechtsanwälte Edith Lunnebach und Mehmet Daimagüler damit eine neue Phase in dem Mammutverfahren ein. Lunnebach warf Zschäpe Menschenverachtung und Lügen vor, den Anklägern unter anderem unzureichenden Ermittlungseifer und Diskreditierung von NSU-Opfern.

NSU-Prozess

Angriff auf Bundesanwaltschaft

NSU-Prozess: Plädoyers gehen weiter

Die Schallplatte: Letzter Wille, Plattenrille - eine Hymne auf's Vinyl

Schallplatten

Letzter Wille: Plattenrille - eine Hymne aufs Vinyl

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und IWF-Chefin Christine Lagarde bei der Tagung in Washington

Schäuble plädiert für Freihandel und internationale Kooperation

Verteidigung blockiert Verhandlung

Befangenheitsanträge verzögern NSU-Prozess

Beate Zschäpe am zweiten Tag des Plädoyers der Bundesstaatsanwaltschaft

NSU-Prozess

Bundesanwaltschaft fordert Höchststrafe für Beate Zschäpe

Hauptangeklagte Zschäpe im NSU-Prozess

Strafmaßforderung der Anklage im NSU-Prozess erwartet

Beate Zschäpe am zweiten Tag des Plädoyers der Bundesstaatsanwaltschaft

NSU-Prozess

Staatsanwaltschaft will Zschäpe als Mittäterin verurteilen

Bundesanwaltschaft sieht Zschäpe als Mittäterin

Bundesanwaltschaft bekräftigt im NSU-Prozess Vorwurf der Mittäterschaft Zschäpes

NSU-Prozess: Bundesanwalt Herbert Diemer, Oberstaatsanwältin Anette Greger und Bundesanwalt Jochen Weingarten im Gerichtssaal

NSU-Prozess

Gericht lehnt Aufzeichnung der Plädoyers ab

NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München

Im zweiten Anlauf womöglich Plädoyer im NSU-Prozess

Eine junge Frau beißt in ein Stück rohen Sellerie

Von wegen gesund

Das wütende Plädoyer eines Arztes gegen "Clean Eating"

NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München

Bundesanwaltschaft beginnt Plädoyer im NSU-Prozess

Drei Jahre Haft gegen Treppentreter

Anklage fordert fast vier Jahre Haft für Berliner U-Bahntreter

Melania Trump mit der jemenitischen Menschenrechtsaktivistin Fadia Nadschib Thabet

Melania Trump hält Plädoyer für Menschenrechte

Neuer UN-Generalsekretär Guterres

Guterres fordert umfassende Reform der Vereinten Nationen

Kendall Jenner

stern-Stimme Maries Modelcheck

Schmale Hüften, schmale Konten: Warum Modeln selten ein Traumjob ist

Beeindruckendes Plädoyer

Neunjährige hält ergreifende Rede gegen Polizeigewalt

Einer der beiden mutmaßlichen Täter im Fall Anneli vor Gericht - die Eltern der Toten fordern "die Höchststrafe"

Plädoyers stehen bevor

Der Fall Anneli steht vor dem Abschluss - die Eltern fordern nur eines

Die Webvideos der Woche.

Webvideos der Woche

Kuriose Tierfreundschaften und ein bewegender Aufruf

Regisseur Lars Becker im stern

Warum mir das Schicksal der Flüchtlinge am Herzen liegt

Sanel M. verdeckt während des Tugce-Prozesses im Gerichtssaal sein Gesicht

Tugce-Prozess

Sanel M. bereut: "Mein schlimmster Fehler"

Im Tugce-Prozess zeigt eine Besucherin im Gerichtssaal ein Schild mit der Aufschrift Gerechtigkeit

Tugce-Prozess

Verteidigung plädiert auf Bewährung für Sanel M.

Im Tugce-Prozess zeigt eine Besucherin im Gerichtssaal ein Schild mit der Aufschrift Gerechtigkeit

Tugce-Prozess

Anklage fordert mehrjährige Haftstrafe für Sanel M.

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren