HOME

Missbrauchsprozess gegen Schwimmlehrer Plädoyers und Urteil

Baden-Baden - Im Prozess gegen einen Schwimmlehrer, der fast 40 Mädchen missbraucht haben soll, werden heute Plädoyers und Urteil erwartet. Dem 34-Jährigen wird vor dem Landgericht Baden-Baden vorgeworfen, sich während der Schwimmkurse an seinen Opfern vergangen zu haben. Die Taten geschahen laut Anklage im Schwimmbecken oder in der Umkleidekabine. Ein Sachverständiger bescheinigte dem Angeklagten pädophile Neigungen und volle Schuldfähigkeit. Die schweren Übergriffe filmte der Mann zum Teil mit einer Unterwasserkamera.

Antonia (36) ist Vollzeit berufstätig und kümmert sich alleine um ihre beiden kleinen Kinder.

Lebenswirklichkeit von Müttern

Ein Plädoyer für alle alleinerziehenden Frauen in Deutschland

stern TV Logo

Video

Merkel: Auch Gesundheit ist ein Feld für den Multilateralismus

Beziehungsprobleme

Beziehungsprobleme

Mach Schluss! Ein Plädoyer für den klaren Cut

NEON Logo
Guterres bei der Eröffnung der UN-Generaldebatte

UN-Generalsekretär wirbt für Stärkung des Multilateralismus

Franziskus kurz vor dem Rückflug von Dublin nach Rom

Lesben- und Schwulenverband verurteilt Papst-Äußerungen zu jungen Homosexuellen

Work and Travel in Australien
Aus der Community

Running Gag im Internet

Ein kleines Plädoyer für all die Lisas, die ein Jahr in Australien waren

NEON Logo
Beate Zschäpe im Gerichtssaal des Oberlandesgerichts in München

Plädoyers im NSU-Prozess

Wie Beate Zschäpe ihr Untergrundleben abfackelte

Letzte Plädoyers für Beate Zschäpe im NSU-Prozess

NSU-Prozess

Die letzten Plädoyers für Beate Zschäpe - mit den Anwälten spricht sie seit Jahren nicht mehr

Ralf Wohlleben (rechts)

Verteidiger von Ralf Wohlleben sollen Plädoyer in NSU-Prozess beginnen

Macron mit Karlspreismedaille und Merkel

Macron bekräftigt in Aachen Plädoyer für eigenen Etat der Eurozone

Der französische Präsident im US-Kongress

Macron plädiert vor US-Kongress für Erneuerung des Multilateralismus

Beate Zschäpe

Erstes Plädoyer der Zschäpe-Verteidigung soll abgeschlossen werden

Zschäpe mit Verteidigern Borchert (links) und Grasel

Zschäpe-Verteidiger beginnen Plädoyer in NSU-Prozess

Der Angeklagte Hussein K. hat gestanden, eine junge Frau missbraucht, gewürgt und bewusstlos ins Wasser gelegt zu haben

Mordfall Freiburg

19-Jährige vergewaltigt und getötet - Staatsanwalt fordert lebenslang für Hussein K.

Angela Merkel auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos

Weltwirtschaftsforum Davos

Merkel kritisiert Trump, ohne ihn auch nur einmal zu erwähnen

Modi bei der Eröffnungsrede in Davos

Indiens Regierungschef Modi warnt in Davos vor Protektionismus

Die Schallplatte: Letzter Wille, Plattenrille - eine Hymne auf's Vinyl

Schallplatten

Letzter Wille: Plattenrille - eine Hymne aufs Vinyl

NEON Logo
Beate Zschäpe am zweiten Tag des Plädoyers der Bundesstaatsanwaltschaft

NSU-Prozess

Bundesanwaltschaft fordert Höchststrafe für Beate Zschäpe

Beate Zschäpe am zweiten Tag des Plädoyers der Bundesstaatsanwaltschaft

NSU-Prozess

Staatsanwaltschaft will Zschäpe als Mittäterin verurteilen

NSU-Prozess: Bundesanwalt Herbert Diemer, Oberstaatsanwältin Anette Greger und Bundesanwalt Jochen Weingarten im Gerichtssaal

NSU-Prozess

Gericht lehnt Aufzeichnung der Plädoyers ab

Eine junge Frau beißt in ein Stück rohen Sellerie

Von wegen gesund

Das wütende Plädoyer eines Arztes gegen "Clean Eating"

Kendall Jenner

stern-Stimme Maries Modelcheck

Schmale Hüften, schmale Konten: Warum Modeln selten ein Traumjob ist

Beeindruckendes Plädoyer

Neunjährige hält ergreifende Rede gegen Polizeigewalt