HOME
Zehn Männer gehen seelenruhig in einen Laden, dann reißen sie plötzlich die Waren aus den Schränken

Flashmob-Raub

Polizei ermittelt gegen dreiste Diebesbande: "Auf diesem Niveau haben wir sowas noch nie gesehen"

Zehn Männer gehen seelenruhig in einen Laden, dann reißen sie plötzlich die Waren aus den Schränken. Die Mitarbeiter haben nicht mal die Zeit zu reagieren. Nun versucht die Polizei, die Räuber zu identifizieren.

Phantombilder der beiden von der Krefelder Polizei gesuchten ;Männer

Brutaler Überfall

84-Jährige stirbt nach Straßenraub – Polizei sucht diese beiden Männer

Von Daniel Wüstenberg
Schüsse in Berlin-Neukölln

Brennpunkt Berlin

Schießereien wie im Kino - Konflikte zwischen kriminellen Clans

"Kontraste"-Reportage: Wie kriminelle Großfamilien ihre Geschäfte in Deutschland betreiben

"Kontraste"-Reportage

Wie kriminelle Großfamilien ihre Geschäfte in Deutschland betreiben

Von Tim Schulze
Sieht sich massiver Kritik aus Serbien ausgesetzt: der deutsche Schiedsrichter Felix Brych

Fifa-Referee Felix Brych

Kriegsverbrecher-Vergleich: Serben wüten gegen deutschen Schiri

Redmond O'Neal

Hat er versucht mehrere Männer zu töten?

Mehrere Polizisten in Westen begleiten einen schwarz gekleideten Mann

Gewalt, Raub, Sexualdelikte

So gefährlich sind Berlins U-Bahnhöfe – ein bekannter ist auf Platz eins

Die 100 Kilogramm schwere Goldmünze "Big Maple Leaf" im Bode-Museum in Berlin

Spektakulärer Raub

Vier Männer in Haft - doch wo ist die Millionen-Münze?

Keine Angst

Kassierer bleibt bei Raub ganz entspannt

Die Verdächtige soll in einem Taxi den Fahrer sexuell misshandelt haben.

Prozess in den USA

23-Jährige soll Taxifahrer sexuell misshandelt haben

Von Daniel Wüstenberg
Neuseeland kämpft mit Waldbrand

Evakuierung

Waldbrand in Neuseeland bedroht Christchurch

Marihuana

Drogendealer entlarven sich selbst

Frau zeigt Raub von 1300 Kilogramm Marihuana an

Büro-Hölle

Wenn Räuber den Büro-Kühlschrank plündern

Exklusive Trailerpremiere "Schrotten!"

Der verrückteste Raub der deutschen Filmgeschichte

Der Saphir, der diesen Ring ziert, hat 18 Karat. Der Edelstein, der in Mailand gestohlen wurde, maß 65,16 Karat.

Spektakulärer Raub

Seltener Saphir nach 20 Jahren wieder aufgetaucht

Hunderte Menschen stehen an Silvester auf dem Vorplatz des Kölner Hauptbahnhofs

Übergriffe an Silvester

Staatsanwalt gibt 10.000 Euro Belohnung für Hinweise auf Täter in Köln

Banküberfall

Dreister Versuch

Räuber wollen Bank mit Bagger knacken

Das Bild einer Überwachungskamera zeigt den mutmaßlichen Räuber in einem Supermarkt in Hannover

Festnahme in Dresden

Polizei fasst mutmaßlichen Supermarkt-Killer von Hannover

Auch eine ca. 50 Zentimeter dicke Betonwand hielt die Räuber in London nicht von ihrem Vorhaben ab

Über 80 Millionen Beute in London

Der perfekte Banküberfall

Dieses Juewliergeschäft der Edel-Marke Cartier wurde am Dienstagabend von zwei Männern überfallen

Spektakulärer Juwelenraub in Paris

Raub, Flucht, Geiselnahme - Kapitulation

Immer wieder werden Zigarettenautomaten Ziele von Verbrechen. In diesem Fall wurde der Automat gleich aufgesprengt.

Dreister Diebstahl

Diebe stehlen Zigarettenautomaten samt Betonsockel

Ärger für Mädchenschwarm Justin Bieber

Polizei ermittelt wegen versuchten Raubes

Prozessbeginn im Augsburger Polizistenmord

Hauptangeklagter nennt Vorwürfe "Grimms Märchen"

Mediale Aufmerksamkeit

Krümelmonster beschert Bahlsen Millionenwert

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(