HOME

Prozess um Attacke auf Fußballfan wird neu aufgerollt

Marburg - Das Landgericht Marburg beschäftigt sich in einem Revisionsprozess heute erneut mit einer lebensgefährlichen Attacke auf einen Fußballfan. Angeklagt sind zwei Männer, die den damals 22-Jährigen bei einem Fest im hessischen Gladenbach im Juli 2017 geschlagen und getreten haben sollen - weil dieser Anhänger des vermeintlich falschen Fußballvereins war. Die Angeklagten sind laut Staatsanwaltschaft Schalke-Fans, das Opfer BVB-Anhänger. Der junge Mann erlitt lebensgefährliche Kopfverletzungen und bleibende Schäden.

Der Angeklagte Silvio S.

Prozess gegen Kindermörder

Was machte Silvio S. im "Darkroom von Ebay"?

Von Tilman Gerwien
Silvio S.
stern exklusiv

Psychologisches Gutachten

Einsam, selbstunsicher, misstrauisch: 82 Seiten Einblick in die Seele von Kindermörder Silvio S.

Von Tilman Gerwien
Der Angeklagte im September 2017 vor Gericht

Revisionsprozess

Strafmaß des Camping-Vergewaltigers wird noch mal verhandelt

Eine Frau hält ein Bild des früheren ägyptischen Präsidenten Husni Mubarak in die Höhe

Prozess um Tod von Demonstranten

Ägyptens Ex-Präsident Mubarak freigesprochen

Amoklauf von Winnenden

Vater des Täters bekommt ein wenig Milde

Reichenhall-Prozess

Bauingenieur wird zum zweiten Mal freigesprochen

Babyleichen in Tiefkühltruhe aufbewahrt

Fünf Jahre Haft für Kindstötungen

Babyleichen in der Tiefkühltruhe

Verurteilter Mutter droht höhere Strafe

Gebetsraum im Gymnasium

Gerichtsstreit geht weiter

Prozess gegen Prinz Ernst August

Gericht lädt Prinzessin Caroline vor

Wettskandal

"Das ist eine Gaunerei"

Bizarrer Kannibalen-Prozess

Aß er sie oder aß er sie nicht?