HOME
Ein Bauer versprüht unter anderem Glyphosat von Monsanto auf seinen Feldern

Saatgutkonzern

Krebs durch Glyphosat? Monsanto steht vor Gericht

Die WHO stufte den umstrittenen Wirkstoff Glyphosat als "wahrscheinlich krebserregend" ein. Saatgutriese Monsanto wehrt sich vehement gegen diese Einschätzung. Jetzt muss der Konzern sich vor Gericht verantworten, weil mehrere Krebsleidende Klage erhoben haben - das wird auch für Bayer gefährlich.

Maya Angelou

Autorin und Bürgerrechtlerin

Maya Angelou: Eine der wichtigsten Stimmen des schwarzen Amerikas

Hinter dem Rücken gefesselte Hände eines Häftlings

Nach 38 Jahren Gefängnis

Er ertrug die Freiheit nicht – freigelassener Mörder will wieder in den Knast

Sterling K. Brown bei den Golden Globes 2018

"This Is Us"-Schauspieler

Sterling K. Brown sorgt bei den Golden Globes für einen historischen Moment

Waffe im Handgepäck

Festnahme

Pilot hatte geladene Waffe im Handgepäck

Der Rapper Meek Mill im März bei einem Auftritt in Atlanta

Zweijährige Haftstrafe für US-Rapper Meek Mills

In diesem Flugzeug einer tschechischen Fluglinie saßen wohl Afghanen, die vom Flughafen Leipzig/Halle aus abgeschoben werden sollten
+++ Ticker +++

News des Tages

Aus Leipzig nach Kabul: Abschiebeflug nach Afghanistan wohl gestartet

Katy Perry bei einem Auftritt in New York

Katy Perry feiert überraschend bei Hochzeit in St. Louis mit

Monsantos mieser Ruf

Sammelklagen und Co.

Wie Monsantos mieser Ruf auch Bayer gefährlich werden könnte

Nordkorea: "Nicht die Atombomben sind so gefährlich, sondern die konventionellen Waffen"
+++ Ticker +++

News des Tages

Spanien wirft Nordkoreas Botschafter aus dem Land

Die Rockband U2 sorgt sich um die Sicherheit ihrer Fans

U2 sagt nach Krawallen Konzert in US-Stadt St. Louis ab

Grizzlybär

Grizzly-Angriff

Bär verbeißt sich am Kopf - Mann überlebt Attacke trotz 40-Zentimeter-Wunde

Ein Flugzeug des US-Billigfliegers Frontier Airlines

Zwischenfall in Orlando

Airline schmeißt Vater und Tochter aus dem Flieger

Garri Kasparow und Sergej Karjakin nach dem Remis

Garri Kasparow nach zwölf Jahren wieder zurück am Schachbrett

Seltenes Phänomen

Zwei Vaginen machten ihr Leben zur Hölle

Der Rock'n'Roll verliert einen seiner Größten: Chuck Berry ist gestorben

Chuck Berry

Der wahre König des Rock'n'Roll ist tot

Jon Hamm

Großaufnahme

Nicht nur ein "Mad Men" - 15 Fakten über Jon Hamm

Von Bernd Teichmann

Antisemitismus in den USA

Philadelphia: Gräber auf jüdischem Friedhof geschändet

Grafik Zweites TV-Duell

Clinton vs. Trump

Wen das US-Publikum beim TV-Duell als Sieger sieht

Donald Trump at sich mit Hillary Clinton ein hitziges zweites TV-Duell geliefert
Presseschau

US-Reaktionen zum TV-Duell

"Trump zeigt, dass er noch gewinnen kann"

Donald Trump

Revolte vor US-Wahl

Republikaner haben genug von Donald Trump

Donald Trump

US-Präsidentschaftswahl

Trumps Vulgär-Video schockt die USA

Eskalation bei Protesten

Zwei Polizisten in Gesicht und Schulter geschossen

Ferguson

Russland kritisiert die USA nach Gewaltausbrüchen

Dachüberstand beim Gerätehaus und Mindestabstand Grenze zum Nachbarn
Ich wohne in Baden-Württemberg und plane auf meinem Grundstück einen alten Schuppen durch ein neues Gerätehaus (kein Aufenthaltsraum, keine Feuerstätte im Gebäude!) mit den Grundmaßen 3,50 m x 2,50 m und Firsthöhe von 2,21 m zu ersetzen. Da die neue Anlage etwa 60 cm in einer Geländestufe aufgestellt wird, ist die Wand gegenüber dem Nachbarn tatsächlich nur ca. 1,6 m gegenüber der OK des Gartens hoch. Es soll eine verfahrensfreie Umsetzung in einer Grenzbebauung durchgeführt werden. Auf dem Nachbargrundstück ist eine ca. 3m hohe Thuja Hecke, die geringfügig über die Grenze herüber ragt. Nun hat das geplante Gerätehaus einen umlaufenden Dachüberstand von ca. 20 cm, sodaß die Außenmasse des Fundaments etwa 20 cm von der Grundstücksgrenze entfernt ist. Damit ist sichergestellt, dass der Dachüberstand nicht mit dem Nachbargruzdstück überlappt. Wie sieht es nun entsprechend der LBO Baden-Würtenberg mit der Regelung zum Mindestabstand gegenüber der Grenze des Nachbarn aus? Ich sehe 3 Möglichkeiten: a) es gilt als Grenzbebauung. Die überhängende Thuja-Hecke stört mich nicht. b) es müssen 50 cm Mindestabstand eingehalten werden. c) der Überstand am Gerätehaus an der Grenze zum Nachbarn muss entfernt werden, damit der Aufbau als Grenzbebauung anerkannt wird. PS: Zusammen mit der Länge der Garage des Nachbarn wird eine Grenzbebauung von 9m nicht überschritten. Mit der Bitte um eine Rückmeldung, sodaß ich meinen Plan vernünftig abschließen kann. mfg
Buchtitel gesucht. Die Rückkehr ...
Der Titel des zweiten Bandes lautet "Die Rückkehr des <xyz>" Autor ist ein irischer Schriftsteller. Es geht um einen Mönch mit einem Sprachfehler. Als das Kloster von Dämonen angegriffen wird, kann er die Abwehr-Gebete, wegen seines Sprachfehlers, nicht so deutlich sprechen, wie seine Mönchsbrüder und der Geist einer Hexe geht deshalb auf ihn über. Seine Mönchsbrüder wollen ihn, um zumindest seine Seele zu retten, nun auf dem Scheiterhaufen verbrennen. Mit dem Geist der Hexe und etwas Flug-Salbe gelingt ihm aber die Flucht, auf einem Besen durch die Luft reitend. Zufällig belauscht er das Gespräch einer Frau, in die er sich verliebt hat und von der er sich ebenfalls geliebt fühlt. Dabei findet er heraus, dass sie ihn nicht als Mann liebt, sondern dass sie ihn für einen solchen Trottel hält, dass er ohne ihre mütterliche Fürsorge nicht lebenstüchtig sei und dass sie sich deshalb verantwortlich fühlt ihn mit ihrer Mutterliebe zu umsorgen. Tief verletzt hängt er seine Versuche, ein guter Mensch zu sein an den Nagel, will nun böse werden und schließt zu diesem Zweck einen Packt mit dem Teufel. Um den Packt zu besiegeln muss er ein mit Blut unterschriebenes Pergament mit dem Vertragstext verschlucken. Bei der anschließenden Überfahrt nach Frankreich wird er jedoch seekrank und kotzt sich seine Seele aus dem Leib. Dabei geht auch das Pergament mit dem Teufelspackt mit über Bord. Dadurch ist er an den Packt mit dem Teufel nicht mehr gebunden, plant aber weiterhin, mit Hilfe des Teufels ein böser Mensch zu werden. Dabei stellt er sich aber jedesmal so dusselig an, dass immer etwas Gutes dabei heraus kommt. Trotz der tiefen Verletzung durch die Frau, die er liebt, kann er sie doch nicht vergessen und schmachtet ihr auch weiterhin nach. Bei einem Hexenmeister lernt er einen Liebestrank zu brauen. Was er dann auch tut. Der Trank muss sehr lange ziehen. Während also der Trank auch während einer Abwesenheit weiter zieht, dringt eine Kuh in die Höhle ein, in der der Trank gebraut wird und säuft den Trank aus. Als der Mönch in die Höhle zurück kehrt, verliebt sich die Kuh augenblicklich in ihn und weicht ihm von da an nicht mehr von der Seite. Wie heißt der Mönch, der Held dieser Geschichte, und auch titel-gebend ist. Und wer ist der irische Autor?