HOME
Weinstein (m.) auf dem Weg in den Gerichtssaal

New Yorker Gericht weist einen von sechs Anklagepunkten gegen Weinstein zurück

Die bulgarische TV-Journalistin Wiktorija Marinowa

Wiktorija Marinowa

Bulgarische TV-Journalistin vergewaltigt und brutal ermordet

Ein Gericht sprach den Mann (blaues Hemd) schuldig, eine Camperin vergewaltigt zu haben

Revisionsprozess

Er vergewaltigte eine Frau vor den Augen ihres Freundes - nun reduziert ein Gericht seine Strafe

Denis Mukwege

Friedensnobelpreis 2018

Denis Mukwege: Ein Arzt kämpft gegen die Kriegswaffe Vergewaltigung

Trump bei seinem Wahlkampfauftritt in Southaven

Trump verhöhnt Kavanaugh-Anklägerin Blasey Ford wegen Erinnerungslücken

Donald Trump während einer Wahlkampfveranstaltung

Fall Brett Kavanaugh

Trump ändert den Ton: US-Präsident verhöhnt US-Professorin Ford vor Publikum

Jean-Claude Arnault vor einem Stockholmer Gericht

Zwei Jahre Haft in Vergewaltigungsskandal an Schwedischer Akademie

Präsidentenberaterin Kellyanne Conway

Trump-Beraterin bezeichnet sich selbst als Oper sexueller Gewalt

Angeklagter Andreas N.

Prozess

Die perfide Masche des Andreas N. - Chefarzt machte Frauen mit Kokain an seinem Penis gefügig

Brett Kavanaugh, Wunschkandidat von US-Präsident Donald Trump für den Supreme Court, bei seiner Anhörung
Meinung

Trumps Supreme-Court-Kandidat

Warum Brett Kavanaugh nach seiner Anhörung auf keinen Fall Oberster US-Richter werden darf

Von Marc Drewello
Brett Kavanaugh bei der Anhörung

Anhörung in Washington

Gesichter entsetzter Frauen hinter Brett Kavanaugh: Warum die Welt über dieses Foto diskutiert

Der angeklagte Arzt am Freitag zum Prozessauftakt in Magdeburg.

Arzt wegen Vergewaltigung mit Todesfolge in Magdeburg vor Gericht

Christine Blasey Ford und Brett Kavanaugh

Anhörung im Fall Kavanaugh

Traumatische Erinnerungen, wütende Widerrede und viele viele Tränen

Oberster Gerichtshof

Kavanaugh: Was bisher über die Gewalt-Vorwürfe gegen Trumps Kandidaten bekannt ist

Von Kyra Funk
Lichter von Fahrgeschäften

Sexualdelikt

Oktoberfest-Mitarbeiter schnappt 25-Jährigen nach mutmaßlicher Vergewaltigung

Richterkandidat Brett Kavanaugh

Zweite Frau erhebt Vorwürfe gegen Richterkandidat von US-Präsident Trump

Schauspieler und Musiker Jimmy Bennett (Archivbild von 2010) hat nun im italienischen Fernsehen seine Missbrauchsvorwürfe gegen Schauspielerin Asia Argento bekräftigt

Missbrauchsvorwürfe konkretisiert

Jimmy Bennet über Asia Argento: "Sie hat mir ein sexuelles Verhältnis aufgezwungen"

Kavanaugh steht unter Druck

Anwälte bestätigen Termin der Aussage von Professorin gegen US-Richterkandidaten

Kavanaugh steht unter Druck

US-Medien: Professorin sagt Donnerstag zu Vorwürfen gegen Richterkandidaten aus

Kavanaugh ist Trumps Kandidat für das Oberste Gericht

US-Senat gibt Professorin im Streit um Aussage gegen Kavanaugh mehr Bedenkzeit

Kandidat für das Oberste Gericht der USA, Brett Kavanaugh

Trump fährt im Richter-Streit Frontalattacke gegen Professorin

Kandidat für das Oberste Gericht der USA, Brett Kavanaugh

US-Medien: Professorin will im Senat zu Vorwürfen gegen Kavanaugh aussagen

Der Angeklagte Jean-Claude Arnault

Angeklagter im Vergewaltigungs-Skandal um Schwedische Akademie verneint Vorwürfe

Der Kandidat für das Oberste Gericht der USA, Brett Kavanaugh

Trumps Gerichtskandidat durch Übergriffsvorwurf in der Bredouille

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(