VG-Wort Pixel

Zu 28 Jahren Haft verurteilt Vater brachte Frau und Tochter mit Stromschlag um


Während eines Familienurlaubs am Roten Meer kam es zu einem schrecklichen Drama: Ein Mann ermordete seine Frau und seine achtjährige Tochter mit einem Stromschlag. Nun wurde er zu einer langen Haftstrafe verurteilt.

Weil er Frau und Tochter im Urlaub am Roten Meer tötete, muss ein Mann aus Tschechien für 28 Jahre ins Gefängnis. Das entschied ein Gericht in Ostrava (Ostrau) der Agentur CTK zufolge am Donnerstag. Mit einem Stromschlag habe der Verurteilte seine 36-jährige Frau und das achtjährige Mädchen in einem Hotelzimmer des Baderessorts Hurghada umgebracht, stellten die Richter fest.

Der Fall hatte in der tschechischen Presse großes Aufsehen erregt, weil die ägyptischen Behörden von einer Lebensmittelvergiftung ausgegangen waren. Der Ehemann wurde erst nach seiner Rückkehr aus Ägypten drei Monate nach der Tat verhaftet. Als Motiv soll Eifersucht im Spiel gewesen sein.

ivi DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker