Vergewaltigung und Körperverletzung Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Kachelmann


Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen den TV-Wetter-Moderator Jörg Kachelmann Anklage wegen Verdachts der besonders schweren Vergewaltigung und gefährlichen Körperverletzung erhoben.

Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen den TV-Wetter-Moderator Jörg Kachelmann Anklage wegen Verdachts der besonders schweren Vergewaltigung und gefährlichen Körperverletzung erhoben. Dies teilte die Behörde am Mittwoch mit. Sie wirft dem 51-jährigen Schweizer vor, im Februar seine 36 Jahre alte Freundin vergewaltigt und mit einem Messer bedroht zu haben, da sie sich von ihm trennen wollte.

AFP AFP

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker