HOME

Vater kappt Internet: Wegen eines unterbrochenen Videospiels: Sohn vergiftet Wasser im eigenen Elternhaus

Ein 29-Jähriger kommt betrunken heim und lässt seine Eltern nicht in Ruhe schlafen. Er zockt Videospiele auf dem Handy und schreit dabei. Als die Eltern die Internetverbindung trennen, rastet er aus. Während Mutter und Vater schlafen, übt er Rache.

Thailand: Sak Duanjan hat versucht, seine eigenen Eltern zu vergiften – wegen eines Videospiels