HOME

Miami: Videoüberwachung filmt Einbrecherin, während die Bewohnerin schläft

Sie streicht durch die Wohnung, als wäre sie dort zu Hause. Nicht mal der Hund wundert sich, er begrüßt die Diebin freundlich. Doch die Einbrecherin wurde gefilmt. Das Gruselvideo kommt aus dem Sunshine State Florida.

Auf frischer Tat ertappt: Eine Diebin bedient sich während eines Einbruchs an Schmuck und Geld

Auf frischer Tat ertappt: Eine Diebin bedient sich während eines Einbruchs an Schmuck und Geld

Es ist ein wahr gewordener Alptraum: Während man schläft, betritt ein fremder Mensch die Wohnung. Das reicht eigentlich schon, denn ob er dann auch noch etwas klauen will, spielt fast keine Rolle. Jemand Fremdes schleicht durch das eigene Zuhause und man ist hilflos, wehrlos, weiß von nichts. Horror.

Exakt das ist einer Frau in Miami geschehen: Als Laura Lucas auf dem Sofa ein Nickerchen machte, hat eine fremde Frau ihre Wohnung betreten und sich umgeschaut. In aller Seelenruhe schlendert die Diebin durch die Wohnung, als wäre es ihre. Sie ahnt nicht, dass Mrs Lucas eine Videoüberwachung besitzt und die Kameras den unerwünschten Besuch aus mehreren Blickwinkeln festhalten.


Wie der örtliche Fernsehsender WPLG Local10 berichtet, lebt Laura Lucas erst seit ein paar Wochen in der Wohnung. Erst als sie sich das Video angeschaut hat, bemerkte sie, was passiert war, während sie schlief. Seither fällt ihr das Schlafen schwer. "In der ersten Nacht habe ich kein Auge zugekriegt und in der Nacht darauf habe ich auch kaum geschlafen", erzählte sie dem Sender. Ursprünglich hatte Lucas geglaubt, in eine besonders sichere Wohnung zu ziehen.

Türen, Fenster, Alarmanlagen  : So sichern Sie Ihr Zuhause gegen Einbrecher


Reiche Beute

Auf ihrem Streifzug erbeutete die Diebin ein Portemonnaie mit Bargeld, Schmuck, eine wertvolle Armbanduhr und den Autoschlüssel zu einem Audi, der in der Einfahrt parkte. 

Wirklich irre an der Geschichte ist, wie sich Hündchen Cooper verhalten hat. Er hat die Einbrecherin erst nach einer Weile bemerkt, als sie bereits wieder auf dem Weg nach draußen war. Cooper ist freundlich auf sie zugelaufen, um sie zu begrüßen. Ohne zu bellen oder zu knurren, ganz so, als wäre die Frau dort ebenfalls zu Hause.

Mithilfe der Videoaufnahmen dürfte die Polizei gute Chancen haben, die Einbrecherin zu schnappen. Ihre Statur sowie ihr Gesicht sind sehr gut zu erkennen. 


bal
Themen in diesem Artikel