HOME

Léa Seydoux

Diese Frau verführte James Bond

Von Carsten Heidböhmer
Der aufgemotzte Defender ist schon im Stand furchteinflößend

Autos aus dem 007-Film Spectre

Diese Autos jagen James Bond

Screenshot des Zeitraffers

Zeitraffer Schweizer Berge

Wenn Wolken das Matterhorn polieren

"Rosetta"-Aufnahme des Kometen Tschuri

Raumsonde "Rosetta"

Auf Komet "Tschuri" herrscht mildes Tauwetter

Blick vom Col de Lautaret auf die Gletscher der Barre des Ecrins in den französischen Alpen

Französische Alpen

Vier Deutsche sterben bei Lawinenunglück

Alyas (l.) und Tibaku (r.) aus Eritrea auf der Fahrt von Brenner (Italien) nach Kufstein (Österreich). Auf der Flucht vor Hunger, Krieg und Verfolgung suchen sie das Glück in Europa. Viele Flüchtlinge reisen mit dem Zug von Italien nach Deutschland.

Im Fluchtzug über die Alpen

So erlebten Ezra und Yonas ihre Flucht nach Deutschland

Der Wind weht Pulverschnee vom Gipfel des Mont Blancs

Schnee, Eis und Drachen

Google erinnert an Mont-Blanc-Erstbesteigung vor 229 Jahren

Lithografie des Dramas am Matterhorn

150 Jahre Matterhorn Erstbesteigung

Triumph und Tragödie

Ein Rettungsteam birgt die verunglückte Höhlenforscherin

Riesending-Höhle

Forscherin verunglückt - vor einem Jahr rettete sie Johann Westhauser

Neuer Bildband "Passbilder"

Über alle Berge

US-Außenminister John Kerry hat sich am Sonntag bei einer Radtour in Frankreich ein Bein gebrochen

US-Außenminister verletzt

Kerry bricht sich bei Fahrradunfall ein Bein

Inga Narauskaite (rechts) gehört zum Orga-Team des Internationalen Mini Meetings 2015 in Litauen

Internationales Mini Meeting

Familientreffen

Neues vom Volks-Rocker

Andreas Gabalier - der Marketing-Man in Lederhosen

Von Sarah Stendel
Nahe der Absturzstelle ist eine Gedenkstätte für die 150 Toten des Germanwings-Unglücks errichtet worden

Germanwings-Unglück

Angehörige dürfen Absturz-Opfer bestatten

Blumen erinnern im französischen Le Vernet an den Germanwings-Absturz Ende März

Germanwings-Katastrophe

Opferangehörige können auf hohe Entschädigung hoffen

Trauer an der Absturzstelle der Germanwings-Maschine: Hier riss Andreas Lubitz 150 Menschen in den Tod.

Germanwings-Absturz

Chronik einer geplanten Katastrophe

Versuchen, das Unerklärliche zu erklären: Ermittler an der Absturzstelle der Germanwings-Maschine.

Germanwings-Absturzbericht

Was über die Katastrophe bekannt ist

Nicht nur die Fluggesellschaft Germanwings ist mit der Aufarbeitung des Absturzes befasst.

Germanwings-Absturzbericht

Was seit dem Unglück geschehen ist - eine Chronik

Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzende der Lufthansa AG, trifft den richtigen Ton bei der Hauptversammlung des Luftfahrtkonzerns: "Das Unglück hat uns verändert und wird für immer Spuren in unserem Unternehmen hinterlassen."

Lufthansa-Hauptversammlung

Ein Konzern trägt schwarz

Von Jan Boris Wintzenburg
Die Bergung der Germanwings-Wrackteile ist laut Gendarmerie abgeschlossen

Germanwings-Absturz

Bergung der Wrackteile abgeschlossen

"In schweren und in fordernden Zeiten zeigen wir, welche Kraft zum Guten in uns steckt", sagt Joachim Gauck im Kölner Dom

Germanwings-Trauerfeier

"Wir sind konfrontiert mit verstörender Vernichtungstat"

Polizisten vorm Kölner Dom

Germanwings-Trauerfreier

Falsche Lufthansa-Pilotin im Kölner Dom abgeführt

Menschen aus dem kleinen Ort Villefontaine zeigen ihr Mitgefühl gegenüber den Schülern der Villefontaine Grundschule.

Missbrauchsserie an Frankreichs Schulen

Schulrektor zwang Mädchen mit Trick zu Oralverkehr

Barone stürzt sich die Piste hinab.

Mountainbike-Geschwindigkeitsrekord

223,3 km/h auf dem Fahrrad