HOME
Demonstranten in Washington fordern schärfere Kontrollen des Reiseverkehrs. Für Kritik sorgte in den USA, dass eine der beiden mit Ebola infizierten Krankenschwestern am Tag vor ihrer Diagnose mit einem Passagierflugzeug reiste.

+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++

Obama erlaubt Reservisten Hilfseinsatz

Die Republikaner versuchen wenige Wochen vor den US-Kongresswahlen, aus Ebola politisches Kapital zu schlagen. Obama handele zu langsam, wenn es um den Schutz der amerikanischen Bürger gehe, lautet ihre Kritik.

Ebola als Politikum

Obama und das Virus im US-Wahlkampf

Seit vier Wochen ist der Dax auf Talfahrt.

Dax auf Talfahrt

Droht der nächste Börsen-Crash?

"Den entscheidenden Beitrag zur Deeskalation muss Russland leisten", so Merkel bei einer Regierungserklärung

Regierungserklärung

Merkel fordert Einhaltung der Waffenruhe von Putin

Kampf gegen Ebola

Obama kündigt "viel aggressiveres" Vorgehen an

Das Ebola-Kostüm stößt in sozialen Netzwerken auf Kritik

Halloween-Verkleidung

Schocken mit dem Ebola-Kostüm

In diesem Krankenhaus in Dallas gab es nun schon den zweiten Fall einer mit Ebola infizierten Krankenschwester

Ebola in den USA

Zweite Krankenschwester in Texas mit Ebola infiziert

Zwei Pflegekräfte eines mittlerweile verstorbenen Ebola-Patienten haben sich in Texas mit der Krankheit infiziert

+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++

Zweiter Ebola-Kranker reiste mit Flugzeug

In diesem Krankenhaus in Dallas gab es nun schon den zweiten Fall einer mit Ebola infizierten Krankenschwester

Ebola-Virus

Zweite Pflegekraft in Texas infiziert sich

+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++

Atomenergiebehörde beteiligt sich am Kampf gegen Virus

Ebola-Opfer in der liberianischen Hauptstadt Monrovia

Ebola

WHO befürchtet bis zu 10.000 Fälle wöchentlich bis Dezember

Der infizierte UN-Mitarbeiter wurde unter massiven Sicherheitsvorkehrungen in Leipzig behandelt

Infizierter UN-Mitarbeiter

Ebola-Patient in Leipzig gestorben

Die Extremisten der Terrorgruppe IS haben große Teile der Stadt Kobane erobert. Mittlerweile sind sie auch in das Zentrum vorgerückt.

Kampf gegen IS

Dschihadisten stürmen das Zentrum von Kobane

Interaktive Karte

Wo das Ebola-Virus wütet

Von Lea Wolz
Ein mutmaßlich falscher Ebola-Alarm beschäftigt die Berliner Polizei

Ebola in Deutschland

Polizei ermittelt gegen Berliner nach falschem Alarm

Epidemie

Muss man in Deutschland Angst vor Ebola haben?

Spezialisten reinigen das Apartment der unter Ebola-Verdacht stehenden Krankenschwester in Dallas

Infektion in den USA

Obama fordert Aufklärung zum neuen Ebola-Fall

Noch war es in Deutschland nicht nötig, ein Sperrgebiet wegen Ebola einzurichten. Schutzanzüge kommen dennoch zum Einsatz, wenn Infizierte in Krankenhäusern behandelt werden.

Berlin

Anrufer verleumdet Kneipengast – und löst Ebola-Alarm aus

Zweiter Ebola-Fall in Texas

Krankenschwester infiziert sich trotz Schutzkleidung

Fans klettern auf eine Anzeigetafel, um sich das Qualifikationsspiel Elfenbeinküste gegen Kongo anzusehen

Marokko

Afrika-Cup soll trotz Ebola stattfinden

Helfer tragen einen Ebola-Toten in Liberia. Die Epidemie greift weiter um sich.

Tödliches Virus

WHO registriert mehr als 4000 Ebola-Tote

Nach dem Ebola-Tod von Thomas Eric Duncan säubern Spezialkräfte dessen Wohnung. Sogenannte "Tracer" suchen derweil nach allen Personen, die Kontakt zu Duncan hatten.

Ebola-Ermittler in den USA

Auf der Spur des tödlichen Virus

Von Alexandra Kraft
Erboste Krankenhausmitarbeiter werfen Handschuhe auf das Auto des spanischen Regierungschefs Mariano Rajoy

Ebola-Fall in Spanien

Krankenhauspfleger verspotten Ministerpräsident Rajoy

Chaos an Bord von US-Airline

Ebola-Scherz führt zu Sondereinsatz