HOME
Eine Bar in Texas "verkleidete" sich als die bekannte Kneipe aus der Zeichentrickserie

Für "Simpsons"-Fans

Eine Kneipe in Texas verkleidete sich zu Halloween als "Moe's Taverne"

Der Besitzer der texanischen Kneipe "Nickel City" ist ein Spaßvogel. Deshalb überlegte er sich zu Halloween etwas ganz Besonderes: Nicht nur er und seine Gäste verkleideten sich – auch seine Bar bekam ein "Kostüm".

NEON Logo
Ein Mann mit einer böse grinsenden Clownsmaske steht vor grün beleuchtetem Nebel

Halloween

Vater verprügelt Grusel-Clown, der seine Kinder erschrecken wollte

Mel B samt Kumpel - oder doch Victoria und David Beckham?

Mel B

Tweet des Tages

Die besten Kostüme

Was Heidi kann, können sie schon lange: Stars im Halloweenfieber

Bayern feiern Helloween

Wer ist wer?

So feierte der FC Bayern Halloween - ein Spieler steckt jetzt im Shitstorm

Sie sorgten für einen rockigen Schulvormittag: die Red Hot Chili Peppers

Red Hot Chili Peppers

Gewinner des Tages

Die Feuerwehr in Hamburg löscht zu Halloween einen brennenden Müllcontainer

Polizei- und Feuerwehrbericht

Feuerwehr rückt wegen Haarspray aus – die kuriosesten und gefährlichsten Einsätze an Halloween

NEON Logo
Halloween 2018: Heidi Klum und Tom Kaulitz feiern als Fiona und Shrek

Halloween-Party

Shrek lass' nach: Heidi Klum und Tom Kaulitz verkleiden sich als Oger-Paar

Justin Bieber und Hailey Baldwin

Hells Angel

Diese Promi-Paare sind nicht nur an Halloween zum Gruseln

Inspiration gefällig?

Halloween-Make-up zum Fürchten schön

In den USA ist es schon lange Brauch, seit einigen Jahren wird Halloween auch in Deutschland gefeiert

Halloween

Wie Deutschland das Gruseln lernte

Von Carsten Heidböhmer
Heidi Klums Halloween-Kostüm

Kostüm

Der rätselhafte Klum(p)-Fuß: Heidi Klum gibt ersten Hinweis auf ihre Halloween-Verkleidung

Brandneuer Schrecken: Seit 25. Oktober gibt es in "Halloween" die Rückkehr von Michael Myers zu sehen

Halloween

Film-Pflichtprogramm für den Horror-Festtag

Halloween-Rezept

So wird eine Bloody Mary richtig blutig und noch leckerer

Party-Verkleidung

Oma, Leiche, Werwolf: Die spektakulären Halloween-Kostüme von Heidi Klum

Rezeptidee

So einfach zaubern Sie einen richtig gruseligen Halloween-Kuchen

River Phoenix in seinem letzten Film "The Thing Called Love - Die Entscheidung fürs Leben"

River Phoenix

Der US-Star starb in der Halloween-Nacht 1993

Halloween ist in den vergangenen Jahren in Deutschland immer populärer geworden

Statistik

So viele Deutsche halten zu Halloween Süßigkeiten bereit - wie ist es bei Ihnen?

Rita Ora als Post Malone, Ryan Seacrest und seine Freundin Shayna Taylor als Karl Lagerfeld und Anna Wintour sowie Ariel Winte

Halloween

Promis verkleiden sich als Stars

Spiderman, Zombie und Co.

Last-Minute-Halloween: Diese Looks klappen auch kurzfristig

NEON Logo
Donald Trump mit First Lady Melania vor dem Weißen Haus

Präsidentenpaar

Donald Trump und First Lady Melania feiern mit Kindern Halloween

Halloween-Make-up

"Life Hacks"

So gelingt das perfekte Make-up für Halloween

Verkleidete Kinder ziehen an Halloween durch die Straße
Bayern-Reihe

Bei Herrmanns dahoam

Was mich an Halloween am meisten gruselt? Unser Nachbarkind!

Halloween-Smoothie

Grüner Glibber und Beerenmumie

Diese Horror-Smoothies dürfen auf keiner Halloween-Party fehlen

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.