HOME
Bremens Bürgermeisterin Karoline Linnert von den Grünen

Eiswettfest in Bremen

Bürgermeisterin darf nicht zu Spendengala, weil sie eine Frau ist – das sagt sie zum "Eiswett-Herrenclub"

Jedes Jahr wird in Bremen die "Eiswette" gefeiert. Die Bürgermeisterin der Stadt war bei der Benefizveranstaltung allerdings nicht erwünscht. Das Event sei nur für Männer, so die Veranstalter. Wir haben mit der Bürgermeisterin über die umstrittene Entscheidung gesprochen.

Von Hendrik Holdmann
Pamela Anderson mit ihren beiden Jungs, Dylan (l.) und Brandon

Pamela Anderson

Sie vermisst ihre Familie

Jugendliche Trump-Fans verspotten Ureinwohner, oder doch nicht?

Virales Video

Jugendliche Trump-Fans verspotten Ureinwohner – oder doch nicht?

NEON Logo
Forensiker am Ort des Anschlags vom Samstag

Polizei gibt neue Sicherheitswarnung in nordirischer Stadt Derry aus

Explosion in Londonderry

Ex-Bürgerkriegsregion

Autobombenanschlag in Nordirland: Verdacht gegen Neue IRA

«Nährboden für Nationalismus»

Tiefer Graben zwischen Arm und Reich

Software soll erkennen, wie es wirklich um die Beziehung steht.

KI in der Paar-Therapie

Ist es die wahre Liebe? Wie Künstliche Intelligenz die Wahrheit über Beziehungen herausfindet

Von Gernot Kramper

Autobombe in Nordirland: Verdacht gegen Neue IRA

Autobombenanschlag in Nordirland: Verdacht gegen Neue IRA

Laura Dahlmeier

Biathlon, Skispringen, Alpin

Das bringt der Wintersport am Sonntag

stern-Reportage

Im Regenwald Ecuadors

Wie sich Ureinwohner mit Giftpfeilen und Macheten gegen die Ausbeutung durch Konzerne wehren

Von Jan Christoph Wiechmann
Konzert-Kritik - "Echt unglaublich": So emotional war das Reunion-Konzert der Jeremy Days
Konzert-Kritik

Comeback in Hamburg

"Echt unglaublich": So emotional war das Reunion-Konzert der Jeremy Days

Polizei findet Granatwerfer bei Autobahn-Kontrolle

Laura Dahlmeier

Biathlon, Skispringen, Alpin

Das bringt der Wintersport am Samstag

Körper Evolution

Männer-Nippel und drittes Augenlid

Diese Wissenschaftlerin erklärt bei Twitter, warum du eigentlich ins Museum gehörst

NEON Logo
Andreya Casablanca und Laura Lee Jenkins
#NEONDamenwahl

5 Fragen an junge Feministen

Gurr: "Nervigster Satz? Du spielst echt gut - für 'ne Frau"

NEON Logo
100 Jahre Frauenwahlrecht: Bundestag
Interaktive Grafik

100 Jahre Frauenwahlrecht

Folgen für AfD und FDP: Was wäre, wenn Frauen immer noch nicht wählen dürften?

Von Daniel Wüstenberg
Frauenwahlrecht Angela Merkel
#NEONDamenwahl

100 Jahre Frauenwahlrecht

Emotional, ökologisch, weniger extrem: Warum Frauen anders wählen und was das bedeutet

NEON Logo
Audi-Ringe

Abgas-Skandal

US-Justiz verklagt vier ehemalige Audi-Manager

Die Angeklagten stehen im Gerichtssaal und verbergen sich unter den Kapuzen ihrer Pullover und hinter einem Aktenordner

Vier Urteile in Passau

Tödliche Prügelei unter Schülern bringt 25-Jährigen ins Gefängnis

Arnd Peiffer

Biathlon, Ski alpin und Kombi

Das bringt der Wintersport am Freitag

Kira Kurz von feuer.zeug
#NEONDamenwahl

5 Fragen an junge Feministen

Kira Kurz: "Wichtige Themen sind in Pornos viel zu wenig präsent"

NEON Logo
Die harten Kämpfe um Okinawa führten dazu, dass die USA die Kapitulation Japans mit dem Abwurf von Atombomben erzwingen wollten.

Schlacht von Okinawa

Was passiert, wenn ein Enkel den Spuren seines Kriegshelden-Opas folgt

Gleichberechtigung

Liebe Männer, mit diesen zehn Tipps macht ihr Frauen das Leben einfacher

NEON Logo
Kindesunterhalt für volljähriges Kind ohne Zielstrebigkeit
Mein Kind ist 19 Jahre alt und lebt im Haushalt der Mutter. Es hat im Juli 2017 seine Schule nach der 10. Klasse dann mit Hauptschulabschluss verlassen. Danach wollte es auf einer Berfsfachschule Einzelhandel seinen Realschulabschluss nachholen (2 Jahre). Es besuchte die Schule im ersten Halbjahr nicht wirklich regelmäßig und im zweiten Halbjahr dann so gut wie gar nicht mehr. (zum Ende hin, ist es gar nicht mehr zur Schule gegangen) Das notwendige zweite Jahr ging es dann gar nicht mehr an. Stattdessen hat es sich für ein freiwilliges Soziales Jahr beworben und geht hier mehr oder weniger regelmäßig hin. Nun möchte es das FSJ abbrechen und wieder seinen Realschulabschluss nachholen. Dies soll in Vollzeit an der Volkshochschule geschehen. Zwischendurch ist immer wieder die Rede von verschiedenen Ausbildungen. Ein wirkliches Konzept, oder Interesse ist aber auch hier nicht erkennbar. Mal kommt es mit dem Berufswunsch Tierarzthelfer/In, mal mit Immobilienkaufmann/-Frau, oder Ähnlichem. Informationen über freie Stellen, oder Inhalte des Berufs und der Ausbildung können nicht genannt werden. Bei laufenden Bewerbungen am Ball zu bleiben liegt ihm auch nicht wirklich. Hab die Bewerbung ja hingeschickt, damit soll es dann auch gut sein. Langsam drängt sich mir der Verdacht auf, es sucht sich den bequemsten Weg heraus und verlässt sich auf meine nicht unerheblichen Unterhaltszahlungen. Frei nach dem Motto: Was soll ich mich kümmern, Väterchen muss ja zahlen, solange ich Schule oder Ausbildung mache. Um meinem Kind Anreize zu geben, endlich Zielstrebigkeit zu entwickeln, habe ich schon über die Kürzung bzw. Einstellung des Unterhals nachgedacht. Wie verhält sich das rechtlich, bzw. was kann ich tun?