HOME
Bundesinnenminister Horst Seehofer

Zitate zur Migrationspolitik

Vom Hardliner zum Menschenretter? Der fragwürdige Kurswechsel des Horst Seehofer

In den vergangenen vier Jahren äußerte sich Bundesinnenminister Horst Seehofer oft knallhart zur Migrationspolitik. Von einer "Herrschaft des Unrechts" war etwa die Rede. Nun schlägt er jedoch plötzlich versöhnlichere Töne an. Ein Überblick.

Seenotrettung im Mittelmeer

Rettung auf dem Mittelmeer

Kommt der große Wurf in der Seenotrettung?

Macron fordert effizientere Migrationspolitik

Guatemalas künftiger Präsident Alejandro Giammattei

Guatemalas künftiger Präsident fordert von Trump Respekt bei Migrationspolitik

US-Präsident Donald Trump

Migranten in den USA

Trump will Millionen illegaler Einwanderer aus dem Land werfen

EVP-Spitzenkandidat Weber

Weber will Migrationsfrage in der EU zur Chefsache machen

Stephen Miller im Briefing Room des Weißen Hauses

Stephen Miller

Er hat alle Personalwechsel im Weißen Haus überlebt - und prägt Trumps Migrationspolitik

Hans-Georg Maaßen: "Die Schleuse ist immer noch offen"

Ehemaliger Verfassungsschutzchef

Maaßen kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik scharf - ausgerechnet in Orbans Propaganda-TV

Annegret Kramp-Karrenbauer auf dem "Werkstattgespräch" der CDU

"Werkstattgespräch"

"Grenzregime", "Frühwarnsystem", "Härte" – so will die CDU in der Flüchtlingspolitik aufrüsten

Kramp-Karrenbauer (l.) und Merkel

Kramp-Karrenbauer verteidigt erneute Beschäftigung mit Migrationspolitik

Sinnbild für UN-Migrationspakt
Pressestimmen

UN-Migrationspakt

"Wer bei weltweit 258 Millionen Migranten wegschaut, ist dumm"

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil

Klingbeil warnt CDU vor Fixierung auf Thema Migration

Von den Befragten ohne Migrationshintergrund sind rund 60 Prozent dafür, weiterhin Flüchtlinge aufzunehmen, allerdings mit einer Obergrenze

"Integrationsbarometer" 2018

Wie läuft es bei der Integration? Eine Studie liefert zum Teil überraschende Ergebnisse

SWR Landesschau: Bäcker will Geflüchteten weiter beschäftigen

Flüchtlinge

Dieser Fall zeigt das ganze Dilemma der deutschen Migrationspolitik

Bundeskanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer stehen von einem Tisch auf. Seehofer hat sich von Merkel abgewandt

Asylstreit

Worüber CDU und CSU noch streiten - Fragen und Antworten zur Migrationspolitik

SPD im Wahlkampfmodus? "Europe United" gegen die "Spaltungslinie der CSU"

SPD-Generalsekretär

SPD im Wahlkampfmodus? "Europe United" gegen den "Versuch der CSU, Europa zu spalten"

Von Florian Schillat
Räumung eines australischen Flüchtlingslagers auf der Insel Manus in Papua-Neuguinea

Migration

Trump ist brutal zu Flüchtlingen - aber lesen Sie mal, was Australien macht

Von Marc Drewello
Kompromiss in der Union: Die Zahl 200.000 steht im Papier, das Wort "Obergrenze" nicht

Berlin³: Kompromiss in der Union

Horst Seehofer feiert keinen Triumph - aber einen Sieg nach Punkten

Von Tilman Gerwien
Mark Zuckerberg appelliert an Donald Trump, die amerikanischen Grenzen für Flüchtlinge offen zu lassen

Anti-Migrations-Politik

Mark Zuckerberg geigt Donald Trump die Meinung

CSU

Strategiepapier vor Klausur

Migrationspolitik à la CSU: Obergrenze, Burka-Verbot, Vorrang für Christen

Der französische Staatspräsident Francois Hollande fordert mehr europäische Solidarität in der Flüchtlingskrise.

Historische Rede im EU-Parlament

Hollande warnt vor "totalem Krieg" im Namen Osten