HOME
Wie hier auf dem Feldberg im Schwarzwald, könnte es auch in ganz Deutschland ab der nächsten Woche aussehen

Schnee und Kälte

Nach Sturmtief "Heini" kommt der Winter

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen am 25.07.2015 in Hildesheim (Niedersachsen) an einem Zug.

Sommersturmtief

Zeljko geht die Puste aus

"Niklas" war da: Wie hier in Hamburg-Harvestehude hatte die Feuerwehr überall im Land mit den Folgen des Orkans zu tun

Sturm-Bilanz

Bahnverkehr hat noch tagelang unter "Niklas" zu leiden

Gestrandet im Kölner Hauptbahnhof: Die Deutsche Bahn hat den Nahverkehr in Nordrhein-Westfalen am Vormittag eingestellt

Sturmtief Niklas

Tausende Bahnreisende sitzen an NRW-Bahnhöfen fest

Kein Feiertagswetter: Schneeschauer in Berlin

Sturmtief "Niklas" fegt über Deutschland

Wetterdienst warnt: "Lage ist gefährlich"

Ein Mann fotografiert am Fähranleger in Dagebüll (Schleswig-Holstein) die an eine Mauer schlagenden Wellen

Wetter in Deutschland

Der Sturm macht erstmal Pause

Orkantief "Felix"

Alle Strecken im Fernverkehr sind wieder frei

Bahnchaos und Verletzte

Sturm "Elon" hat Deutschland fest im Griff

"Landunter" auf der nordfriesischen Hallig Langeneß. Bei Sturmflut an der Nordsee sind die Halligen am meisten gefährdet

"Alexandra" und "Billie"

Zwei Sturmtiefs treffen über Deutschland aufeinander

Von Stürmen umtost: Der Leuchtturm von Whitehaven an der englischen Nordwestküste.

Orkantief über dem Atlantik

"Alexandra" bringt schwere Sturmböen nach Deutschland

Orkan "Xaver"

Sturmtief hinterlässt Millionenschäden

Sturmtief "Xaver"

Das kommt auf Deutschland zu

Bilanz Sturmtief "Christian"

"Ein ganzer Wald auf den Schienen"

Sturmschäden

Das zahlt die Versicherung

Orkan "Andrea"

Sturmschäden gleich dokumentieren

Sturmtief über Deutschland

Orkan "Andrea" geht die Puste aus

Sturmtief über Deutschland

Orkan "Andrea" wühlt die See auf - Sturmflut droht

Sturmtief über Deutschland

"Andrea" fordert Todesopfer

Sturmtief "Ulli" bleibt harmlos

Viel Wind, kaum Schaden

Viel Wind, wenig Schäden

Die Nacht mit Orkan "Ulli"

Sturmtief zieht ab

"Joachim" lässt die Muskeln spielen

Wind, Schnee und Regenfluten

Sturmtief "Joachim" fegt quer durchs Land

Wind, Schnee und Regenfluten

Sturmtief "Joachim" tobt durch Deutschland

Heftige Schneefälle und Dauerregen

Orkantief "Joachim" wütet in Süddeutschland

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(