HOME
Das Meer und seine Bewohner können aufgrund der ungewissen Gefahren Ängste auslösen.

Angst vorm Meer

Machen Ihnen diese Bilder Angst? Dann leiden Sie vielleicht an Thalassophobie

Viele Menschen haben panische Angst vor möglichen Bedrohungen aus den Tiefen unserer Meere. Wenn Sie beim Gedanken an Unterwasserschluchten eine Gänsehaut bekommen, dann könnten auch Sie an Thalassophobie leiden. 

Sechs Meter lang

Riskanter Tauchgang: Hawaiianerin schwimmt mit riesigem Weißen Hai

Australien

Weißer Hai tötet Delfin, dann taucht ein zweiter Raubfisch auf - und ein gnadenloser Kampf beginnt

Ein Bild des Tieres nahe Cabrera postete die Organisation auf Facebook

Nahe der Baleareninsel Cabrera

Erster Weißer Hai in spanischen Gewässern seit 30 Jahren gesichtet

Tunesische Fischer begutachten den Hai

Vor Ferieninsel

Fischer fangen 780-Kilo-Hai im Mittelmeer

Haitauchen wie am Nacktbadestrand der Rentner auf Gran Canaria: Einfach nicht hingucken. Sollte man aber!

Haiwasser

Ohne Käfig, ohne Kettenhemd: Auf Tuchfühlung mit Haien vor Südafrika

JWD Logo

Stalkender Meeresräuber

Polizisten in Mini-Boot: Und plötzlich folgt ein Weißer Hai

Tödliche Jäger

Wenn Weiße Haie selbst zur Beute werden

Viktor Orban
+++ Ticker +++

News des Tages

Ungarns Ministerpräsident Orban erklärt Ost-Mitteleuropa zur "migrantenfreien Zone"

In Australien hat ein Vater seine Tochter vor einem Hai gerettet (Symboldbild)

Australien

Hai greift Kajak an - Vater rettet Tochter in letzter Sekunde

Weißer Hai "Fluffy" im Wasser vor Sydney

Orientierungsprobleme

Wenn ein Weißer Hai versucht, an den Strand zu schwimmen

Faszinierende Raubfische

Kein Wasserpark hält Weiße Haie - und das ist der Grund

Unwetter Moskau
+++ Ticker +++

News des Tages

13 Tote bei heftigem Unwetter in Moskau

Weißer Hai

Polizei-Warnung aus Hubschrauber

"Sie paddeln in der Nähe von etwa 15 großen Weißen Haien"

NEON Unnützes Wissen

Haie hören gern Metal - zehn skurrile Fakten über Haie

NEON Logo
Auch in Sydney gibt es Weiße Haie

Tödlicher Angriff

Hai schnappt sich Hund am Strand von Sydney

Vater fotografiert Schockmoment

Zehnjähriger Surfer steuert direkt auf Weißen Hai zu

Unheimliche Begegnung

Weißer Hai verfolgt ahnungslose Kitesurferin

Hai

Australien

"Hai-Hauptstadt" Ballina - Die Angst ist überall

Ein in Gefangenschaft gehaltener Weißer Hai, der kurz nach wenigen Tagen in dem Aquarium verstarb

US-Staat Oregon

Surfer erzählt: So überlebte er einen gefährlichen Hai-Angriff

Weißer Hai

Kuriose Verteidigung

Australier wehrt Weißen Hai mit Besen ab

Diese Aufnahmen lassen das Blut in den Adern gefrieren: Ein Weißer Hai durchbricht einen Taucherkäfig

Unfassbare Aufnahmen

Hai durchbricht Metallkäfig - Horror für Taucher

Der Mensch ist für den Hai die größere Gefahr - auch wenn Filme oft das Bild eines Meerungeheuers vermitteln.

Bedrohliche Filmmusik

Wie das DAM. DAM DAM. DAM DA DAM DA Haien schadet

Sharknado 4

"Sharknado 4"

Wirf die Kettensäge an, die Haie fliegen wieder

Von Jens Maier
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.