HOME
Auf der Suche nach einem Impfstoff gegen Ebola beginnen Mediziner des Universitätsklinikums Tübingen in der kommenden Woche mit einem Test in Gabun

Tödlicher Virus

Forscher stellen zehn Jahre alten Ebola-Impfstoff vor

Tödlicher Virus

Forscher stellen zehn Jahre alten Ebola-Impfstoff vor

Impfteams versuchen schnellstmöglich einen flächendeckenden Impfschutz aufzubauen. Eltern werden aufgefordert Kinder zwischen 9 Monaten und fünf Jahren zu den Impfstationen zu bringen.

Westafrika

Weniger Ebola-Erkrankung, aber Masern-Epidemie droht

Westafrika

Weniger Ebola-Erkrankung, aber Masern-Epidemie droht

Machtdemonstration eines IS-Terroristen in der syrischen Stadt Rakka: Der Islamische Staat will künftig Westeuropa verstärkt ins Visier nehmen

Neue Terrorbotschaft

IS will Big Ben und Eiffelturm in die Luft jagen

Westafrika

Tödliche Gefahr: Nach Ebola kommen die Masern

Ein Arzt hält ein möglicherweise mit Ebola infiziertes Baby in den Armen. In Brüssel beraten Regierungsvertreter nun über das weitere Vorgehen zur Eindämmung der Seuche.

Konferenz in Brüssel

Wo stehen die Helfer im Kampf gegen Ebola?

"Ebola kills" steht auf diesem Plakat in Freetown, der Hauptstadt Sierra Leones

Trotz Neuinfektionen

Afrikanische Länder wollen Ebola bis Mitte April besiegen

Eine lange Schlange Leichenwagen, die die geborgenen Körper der ertrunkenen Flüchtlinge im Hafen von Lampedusa abholt

Lampedusa

Hunderte Flüchtlinge im Mittelmeer vermutlich ertrunken

Nur neun von über 200 Flüchtlingen konnten nach einem Bootsunglück im Mittelmeer lebend gerettet werden

Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa

Behörden befürchten mehr als 300 Tote nach Bootsunglück

Tausende Kinder haben durch die Ebola-Epidemie in Westafrika ihre Eltern verloren

Unicef-Bericht

Ebola-Epidemie macht 16.000 Kinder zu Waisen

Eine Forscherin arbeitet im Labor des Instituts für Virologie der Universität Marburg

Westafrika

Ebola-Impfstoff wird bald in betroffenen Regionen getestet

Helfer transportieren den Leichnam eines Ebola-Toten in Liberia ab

Weltgesundheitsorganisation

WHO geht von 7905 Ebola-Toten aus

Die Patientin wurde erst im Gartnavel General Hospital im schottischen Glasgow behandelt

Ebola-Fall in Großbritannien

Infizierte zur Behandlung in Londoner Klinik

Im Dorf Meliandou im westafrikanischen Guinea zeigt ein Dorfbewohner auf eine Namensliste

Neue Studie

Lösten Fledermäuse die Ebola-Epidemie aus?

Josh Hutcherson und Jennifer Lawrence klären in einem Video über das Ebola-Virus auf

Ebola-Aufklärungskampagne

Jennifer Lawrence würde überleben

Ebola-Fall in Großbritannien

Helferin infiziert sich bei Einsatz in Sierra Leone

Die Leiche eines vermutlich an Ebola Gestorbenen wird in Freetown, der Hauptstadt von Sierra Leone, begraben

Ebola-Epidemie

WHO zählt mehr als 7500 Tote in Westafrika

Neuen Zahlen zufolge starben bislang 6928 Menschen an dem Virus, 16.169 erkrankten

Neue WHO-Zahlen

Fast 7000 Tote durch Ebola-Epidemie

Erfolgreicher Test: Ein Mitarbeiter der US-Gesundheitsbehörden impft eine Versuchsperson mit dem neuen Ebola-Impfstoff

Ebola

US-Forscher melden Erfolg mit Impfstoff gegen Epidemie

Bevormundet Bob Geldof Afrika?

Zoff um Band Aid

Wenn der Meister ruft, und die Stars Nein sagen

US-Soldaten, die aus Ebola-Gebieten zurückkehren, sollen 21 Tage lang in Quarantäne überwacht werden.

Epidemie in Westafrika

Ebola-Helfer aus den USA sollen in Deutschland in Quarantäne

Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr stehen vor einem Wohnhaus in Berlin-Neukölln. Ein Anwohner wurde mit dem Verdacht auf Ebola ins Virchow-Klinikum in Berlin gebracht. Der Verdacht bestätigte sich jedoch nicht.

Ebola-Verdachtsfall

Entwarnung bei Mann in Berlin-Neukölln

Die Sonderisolierstation im Klinikum München Schwabing: Hier sollen Ebola-Patienten behandelt werden.

Ebola-Epidemie

Die Panik ist gefährlicher als das Virus!

Ich brauche dringend Hilfe bei der EM rente
Guten Tag mein Name ist Carsten Langer ich bin 46 Jahre alt und Versuche seit März 2015 die EM Rente zu beckommen meine Ärzte sagen ich kann nicht mehr Gutachten der Kranken Kasse sieht das auch so nur die Gutachter der Rentenkasse Sehens anders war schon vor sozial Gericht 1 Instanz Richterin sagt ich kann nicht am Gutachten vorbei entscheiden ihre Empfehlung ich sollte in die 2 Instanz weil sie meint das ich auch nicht mehr Arbeits fähig bin die 2 Instanz sagt laut Gutachten könnte ich noch arbeiten aber ihre Meinung nach könnte ich auch nicht mehr arbeiten ich sollte doch auf ein Urteil verzichten und ich sollte neu Rente beantragen und der zwischen Zeit wurde ich zur Berufs Findung geschickt die nach sechs Wochen von der Rentenkasse abgebrochen wurde habe auch erfahren das die Rentenkasse mir keine Umschulung mehr zutraut auf den Rat ich sollte noch Mal EM Rente beantragen bin ich in Reha gegangen damit ich auch neue Arzt berichte habe die Reha hat den Aufenthalt von 4 auf drei Wochen verkürzt und mich entlassen als nicht arbeitsfähig für den allgemeinen Arbeits Markt und ich kann keine 3 Stunden arbeiten das hat der Rentenkasse wieder nicht gereicht hatich wieder zum gutachter geschickt der mir 45 Minuten fragen gestellt hat und jetzt heißt es ich kann wieder voll arbeiten auf den allgemeinen Arbeits Markt Meine Erkrankungen sind Ateose in beiden knieen und mehreren Finger Gelenken Verschleiß in beiden Fuß, Hüft, Schulter und elebogen Gelenken dazu Gicht im linken Daumen satel Anhaltende Schmerzstörungen Wiederkehrende Depressionen Übergewicht Hormonstörungen Wirbelsäulenleiden Bandscheibenschädigung Schlaf Atem Störung Schlafstörungen eine ausgeprägte lese und rechtschreib Schwäche Panick Attacken ( Zukunftsangst) Suizidale Gedanken 1 Suite Versuch Laut aus Zügen einiger Befunde Bin ich nicht mehr Stress resistent Darf keinen akort machen keine Schicht Arbeit keine gehobene Verantwortung überaschinem oder Personen tragen usw Aber al das reicht nicht für die EM Rente Mittlerweile bin ich von der Kranken Kasse ausgesteuert das Arbeitsamt hat mich nach 9 Monaten abgemeldet und seit April wäre die Renten Kasse nicht mehr für mich zuständig aber da ein laufendes verfahren ist hmm keine Ahnung Da ich Mal gut verdient habe habe ich eine bu abgeschlossen aber da die über 900 euro mir zählt und das schon fast 3 Jahre habe ich kein Anspruch auf Harz 4 Grundsicherung Wohngeld oder sie Tafel für essen nein ich darf dafon mich noch mit 260€ freiwillig Kranken versichern Deswegen konnte ich meine Wohnung mir nicht mehr leisten und bin auf einen Campingplatz gezogenitlerweil habe ich eine Freundin und wir teilen uns die Wohnung Bitte ich brauche dringend Hilfe mir wird das alles zuviel werde mich parallel zu ihnen auch an den svdk wenden aber vielleicht können sie unterstützend helfen ich weiß echt nicht weiter und meine schlechten Gedanken werden wider sehr stark Mfg