HOME

Trump leitet erstmals Treffen des UN-Sicherheitsrats

New York - Am Rande der UN-Vollversammlung leitet US-Präsident Donald Trump heute erstmals ein Treffen des UN-Sicherheitsrats. Die Sitzung sollte ursprünglich den Konflikt mit dem Iran zum Thema haben, wurde dann aber auf Druck zahlreicher anderer Ratsmitglieder in ein Treffen zur Nicht-Verbreitung von Massenvernichtungswaffen umgewandelt. Die USA haben derzeit den monatlich wechselnden Vorsitz im Sicherheitsrat.

Am Rande der UN-Vollversammlung leitet US-Präsident Donald Trump heute erstmals ein Treffen des . Die Sitzung sollte ursprünglich den Konflikt mit dem Iran zum Thema haben, wurde dann aber auf Druck zahlreicher anderer Ratsmitglieder in ein Treffen zur Nicht-Verbreitung von Massenvernichtungswaffen umgewandelt. Die USA haben derzeit den monatlich wechselnden Vorsitz im Sicherheitsrat.

dpa