HOME

Umfrage: Russland gehört zu Europa - oder doch nicht?

Hamburg - Der Ukraine-Konflikt und die Annexion der Krim haben das Verhältnis zwischen Russland und Europa massiv verschlechtert - das spiegelt sich auch in den Köpfen der Menschen. Nach einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der Körber-Stiftung sind 44 Prozent der Russen, 41 Prozent der Deutschen und 38 Prozent der Polen der Meinung, Russland gehöre nicht zu Europa. 95 Prozent der Deutschen und 80 Prozent der Polen halten es für wichtig oder sehr wichtig, dass Russland und die EU sich in den kommenden Jahren politisch wieder annähern.

Der Ukraine-Konflikt und die Annexion der Krim haben das Verhältnis zwischen und Europa massiv verschlechtert - das spiegelt sich auch in den Köpfen der Menschen. Nach einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der Körber-Stiftung sind 44 Prozent der Russen, 41 Prozent der Deutschen und 38 Prozent der Polen der Meinung, Russland gehöre nicht zu Europa. 95 Prozent der Deutschen und 80 Prozent der Polen halten es für wichtig oder sehr wichtig, dass Russland und die EU sich in den kommenden Jahren politisch wieder annähern.

dpa

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren