VG-Wort Pixel

Video "Wenn die Mannschaft Erfolg hat, hat auch Lewy Erfolg"

(Hinweis: Dieser Beitrag wird Ihnen ohne Sprechertext gesendet.) O-TON HANSI FLICK, TRAINER FC BAYERN MÜNCHEN "Im Moment ist erst einmal wichtig, dass die Mannschaft Erfolg hat. Und wenn die Mannschaft Erfolg hat, hat auch Lewy Erfolg. Das ist einfach so. Und davon profitiert er auch. Und man hat ja auch im Spiel gegen Gladbach gesehen, dass die Spieler ihn auch unterstützen, dass sie ihm auch immer wieder versuchen zu suchen und eine Vorlage geben, ihn in Szene zu setzen. Aber man kann auch sagen, Lewy hat auch da ein Tor vorbereitet von Kingsley. Also von daher ist das ein Geben und ein Nehmen. Das ist so in dem Teamsport. Und deswegen, glaube ich, profitieren wir alle davon, wenn jeder Einzelne seine Leistung zu hundert Prozent abruft. ://: Ja, und Leon Goretzka ist klar das Ziel, dass er bei der EM dabei ist, das wäre, das wünschen wir ihm alle. Einfach weil er, weil er natürlich einfach auch für die deutsche Nationalmannschaft ein sehr wichtiger Spieler ist. Und da drücken wir ihm alle Daumen. ://: Boah, das kann ich jetzt so in der Form jetzt nicht sagen. Also ich habe ja immer gesagt, dass ich jetzt keinen Druck habe, keinen Druck verspüre. Und natürlich, das hat Oliver ja auch schon die letzten Tage gesagt, sind die Gespräche gut. Aber mehr gibt es dazu nicht zu sagen."
Mehr
Auf der Pressekonferenz aus dem Quarantäne-Trainingslager hat sich Bayern-Trainer Hansi Flick am Freitag zu Robert Lewandowski geäußert - und blieb vage mit Blick auf eigene Bundestrainer-Ambitionen.

Wissenscommunity


Newsticker